PC Smalltalk und Frageecke

Der Tummelplatz für alle PC-Spieler!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Solon25
LVL 3
201/249
67%
Beiträge: 4148
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von Solon25 »

Ah, Danke Jungs, freut mich.

EDIT: Ich habe es hin bekommen. 524 gespielte von 685 ist ja kein so großer Pile of shame :lol:
Zuletzt geändert von Solon25 am 27.01.2021 15:28, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
bondKI
LVL 3
110/249
6%
Beiträge: 5141
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von bondKI »

Vielleicht noch interessant für Leute die L4D2 in der deutschen Version haben:
https://www.pcgamer.com/left-4-dead-2-f ... n-germany/
Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10711
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von Leon-x »

Cloud Dienst Shadow ist pleite:

https://www.computerbase.de/2021-03/sha ... ng-dienst/

Schade für Leute die darüber ihren Rechner gemietet haben falls die noch die Server abschalten.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X
Benutzeravatar
Scorcher24_
LVL 1
8/9
87%
Beiträge: 15699
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von Scorcher24_ »

Hatten die Server bei OVH? :D
gamergod
LVL 1
5/9
50%
Beiträge: 6
Registriert: 19.03.2021 14:38
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von gamergod »

Hallo Leute :)

Ich wollte mal fragen, ob sich jemand mit "Dying Light" auskennt?
Wollte den ersten Teil durchspielen, um dann den zweiten Teil zu holen (der kommt ja in der nächsten Zeit raus), aber ehrlich gesagt sieht der erste Teil jetzt nicht besonders vielversprechend aus.

Die Grafik ist ja der hammer aber ich habe mir mal den Gameplay angeguckt und das hat micht jetzt nicht überzeugt :?
Was sagt ihr dazu?
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
192/249
61%
Beiträge: 3158
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von schockbock »

Ave!

Seit locker zwei Jahren aktiviert sich der Rechner ohne erkennbares Muster von selbst aus dem Standby. Das passierte schon mal, wenn ich ferngesehen hab, und grad war es im Zuge meiner Problemermittlung dreimal in Folge direkt, nachdem er in den Ruhezustand geschickt wurde, passiert.

Folgendes hab ich versucht:

Im BIOS alle Power-On-Optionen disabled.

Im Geräte-Manager alle Mäusen (ca. 10) und allen Keyboards (ca. 5) bis auf EINES verboten, das Gerät aus dem Ruhezustand zu aktivieren. Dass ein Keyboard aktiviert bleibt, hat die Bewandnis, dass aus irgendeinem Grund die Maus auch für das Hochfahren genutzt werden kann, wenn ich alle Keyboards aktiviert lasse, was ich nicht will. Ich habe per Trial-and-Error rausgefunden, welches Keyboard aktiviert bleiben muss, damit die gewünschte Funktion "Wakeup per Keyboard, aber nicht per Maus" erfüllt wird.

Außerdem im Gerätemanager dem Netzwerk-Adapter verboten, das Gerät zu aktivieren.

Ferner hab ich mal testweise die Logitech Gaming Software geschlossen.

Nichts davon konnte das Problem beheben.

Per USB angeschlossen sind

vorn: Der Wireless-Dongle des Series-Controllers, ein Wireless-Dongle für ein Grafik-Tablet und ein Micro-USB-Ladekabel

und hinten: Ein G213-Keyboard, eine G502-Maus, eine Webcam, ein USB-C-Ladekabel.

Der Energy-Report sieht so aus:

https://gyazo.com/6ae9bb3dd388d8d7d109eaee577f7a20

Die Ereignisanzeige gibt bei einem Eintrag, wo sich der Rechner von selbst aktiviert hat, folgende Meldung aus:

https://gyazo.com/bc7175d5b20f44dabdfaaa4115a087da

OS ist Win10 in der aktuellsten Version. Ansonsten sind afaik auch alle Treiber auf dem aktuellsten Stand, bis auf den BIOS-Treiber.

Ideen?

Danke.
Benutzeravatar
Solon25
LVL 3
201/249
67%
Beiträge: 4148
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von Solon25 »

Das hatte ich vor längerer Zeit auch manchmal, er fuhr einfach hoch. In letzter Zeit nutze ich recht oft den Ruhemodus und er tat es nicht mehr.
K.A. ob das damit zusammen hängt, ich habe meinen Power Knopf so belegt das der PC in den Ruhemodus geht wenn ich bei Betrieb drauf drücke. Musste ich machen weil er oft einfror ohne das ich was machen konnte. Am Ende war es eine defekte Maus und ich habe die Einstellung so gelassen.
Bild
Benutzeravatar
Halueth
LVL 3
157/249
38%
Beiträge: 3266
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von Halueth »

Sry da fällt mir nix ein, ich fahre meinen PC immet herunter. Durch die SSD ist er so schnell im Windows, dass sich der Ruhemodus kaum lohnen würde...
Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5839
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von myn4 »

Halueth hat geschrieben: 07.04.2021 17:32 Sry da fällt mir nix ein, ich fahre meinen PC immet herunter. Durch die SSD ist er so schnell im Windows, dass sich der Ruhemodus kaum lohnen würde...
Das mit dem unnötigen Ruhezustand kann ich gut nachvollziehen, ich muss sagen ich bin von den SSD Geschwindigkeiten sehr beeindruckt. Mein Privates Notebook bootet WIN10 in ca. 9 Sekunden zum Login Screen und ca. eine später bis zum Desktop. Der Browser ist dann in etwa 5 Sek später einsatzbereit.
Benutzeravatar
Nerevar³
LVL 1
9/9
100%
Beiträge: 13619
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von Nerevar³ »

Ich parke ihn im ruhemodus. Is schneller in steam Big picture als der Fernseher das bild anzeigen kann 😌

@SCHOCKBOCK

Windows ist da zum verrückt werden. Hatte das Problem in umgekehrter Richtung. Wol wollte einfach nicht klappen. Hast du schon mal versucht wirklich alle usb Geräte die Berechtigung zum aufwecken zu entziehen? Vlt sendet deine Tastatur die du erlauben willst auch immer irgend ne Statusanfrage und weckt ihn dadurch auf ?


Über

powercfg –lastwake

Bzw

powercfg -devicequery wake_armed

Bekommst du vlt noch etwas genauer raus, was den PC aufgeweckt hat, als über die Ereignisanzeige
Zuletzt geändert von Nerevar³ am 09.04.2021 10:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
sourcOr
LVL 2
58/99
53%
Beiträge: 13029
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von sourcOr »

Du hast die ganzen USB-Geräte auch alle mal abgestöpselt? Also die Dongles and Webcam

Ich hatte das Problem auch lange Zeit, aber bei mir lags dann einfach am Netzwerk-Adapter
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
192/249
61%
Beiträge: 3158
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von schockbock »

Hab jetzt mal alle Wakeup-berechtigten Geräte deaktiviert, bis auf den Wireless-Adapter, bei dem ich nicht weiß, wie das geht.

Bei drei Test-Standbys blieb er auch unten, was aber erfahrungsgemäß nicht viel heißen muss. Mal beobachten.

Danke für eure Teilnahme erst mal.
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
192/249
61%
Beiträge: 3158
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von schockbock »

In den letzten beiden Tagen und zahlreichen Standbys blieb das System zuverlässig unten. Auch, wenn ich mal die Bude verlassen hatte, was es früher gern zum Anlass genommen hat, selbstständig hochzufahren und boshaft vor sich hin zu kichern, während der Stromzähler unbekümmert rotierte (na gut, er rotiert schon lange nicht mehr, die literarische Freiheit nehm ich mir mal).

Ich will nichts beschreien, aber offenbar war wirklich das Keyboard oder die Maus der Übeltäter.

Grundsätzlich find ich's zwar scheiße, wenn was an meinen Multimedia-Geräten nicht so funktioniert wie es sollte, aber ich schätze, damit, das System nun halt über den Schalter am Gehäuse aufzuwecken, kann ich mich anfreunden.
Benutzeravatar
Nerevar³
LVL 1
9/9
100%
Beiträge: 13619
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von Nerevar³ »

Kannst ja jetzt nochmal versuchen, das richtige Gerät für die Tastatur zu aktivieren. mEn ist eigentlich immer die Maus die aufweckt, obwohl sies nicht soll. Und Vorsicht , falls du da mal die Geräte umstöpselst, dann ist wieder alles durcheinander 😅

Hatte aber auch noch nie ne Fancy Tastatur inkl. Software. Da kann ich mir schon auch vorstellen, dass die doch auch aufwecken, obwohl nix gedrückt wird.
Zuletzt geändert von Nerevar³ am 11.04.2021 17:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
192/249
61%
Beiträge: 3158
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: PC Smalltalk und Frageecke

Beitrag von schockbock »

Nope, das hatte ich ja versucht, mit dem Ergebnis, dass das System halt trotzdem aufgewacht ist.

Gut möglich, dass diese dusselige Logitech-Software Schuld ist, aber hey: Function follows Bling. :laughing:

Und wenn die Software beendet wird, funktioniert der Bling nicht mehr. :worried:
Zuletzt geändert von schockbock am 11.04.2021 19:38, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten