Der 4P R.I.P. Thread

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Vejieta
Beiträge: 2895
Registriert: 19.12.2007 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von Vejieta »

Vor einem halben Jahr etwa Berserk komplett gelesen und bis einschließlich des Golden Age Arcs ist das Ding ein Meisterwerk. Wahnsinnig gut.

R.I.P. Miura
Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 13260
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von LeKwas »

Near, der/die Entwickler/in der Emulatoren SNES, Higan und Ares (auch bekannt unter dem Namen Byuu), soll sich das Leben genommen haben:
https://twitter.com/marcan42/status/1409176583433179137
https://docs.google.com/document/d/12pO ... PY3Vet2TCQ

Diese/r soll von Usern des Onlineforums KiwiFarms über Jahre hinweg attackiert und gemobbt worden sein, ehe Near sich mit einer Überdosis Codein + Guanfacin umbrachte.
Zur Zielscheibe wurde Near wohl an dem Punkt, als rauskam, dass er/sie ein genderqueerer Furry ist, welche/r darüber hinaus auch an diversen psychischen Problemen leidete.
Zuletzt geändert von LeKwas am 27.06.2021 19:44, insgesamt 8-mal geändert.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 3502
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von schockbock »

LeKwas hat geschrieben: 27.06.2021 19:25 genderqueerer Furry ist
Wat? Ein schwules Eichhörnchen? :thinking:

Ich bin zu alt für den Scheiß.
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 27427
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von Chibiterasu »

Ist das deine Reaktion auf so eine Nachricht...? hmmm.
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 3502
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von schockbock »

Klar ist das mies, wenn jemand Suizid begeht.

Ich frag mich da aus einer persönlichen Warte halt immer, wie man sich virtuell mobben lassen kann. Wenn es so schlimm wird, dass die Lebensqualität darunter leidet, sollte man den Stecker ziehen.

Vermutlich hatte das noch viele andere Trigger. Und ja, mit psychischen Problemen kenne ich mich so ein bisschen aus.

Und auch wenn ich der Meinung bin, dass die medial beförderte Anteilnahme häufig "unverhältnismäßig" ist - nämlich im Verhältnis zu jedem der tausenden täglichen, in dem Fall, Suizidtoden, die niemand mitbekommt -, hast du natürlich recht: Es ist immer schlimm, wenn jemand anscheinend die einzige Lösung von Problemen in Selbstmord sieht.
Zuletzt geändert von schockbock am 27.06.2021 23:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 13260
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von LeKwas »

Besagter Thread auf KiwiFarms btw, das Einordnen überlasse ich den Lesern:
https://kiwifarms.net/threads/byuu-byuu ... un0.43056/
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito
kellyultra
Beiträge: 1
Registriert: 28.06.2021 14:17
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von kellyultra »

schockbock hat geschrieben: 27.06.2021 20:25
Wat? Ein schwules Eichhörnchen? :thinking:

Ich bin zu alt für den Scheiß.
schockbock hat geschrieben: 27.06.2021 23:03 Klar ist das mies, wenn jemand Suizid begeht.

Ich frag mich da aus einer persönlichen Warte halt immer, wie man sich virtuell mobben lassen kann. Wenn es so schlimm wird, dass die Lebensqualität darunter leidet, sollte man den Stecker ziehen.

Vermutlich hatte das noch viele andere Trigger. Und ja, mit psychischen Problemen kenne ich mich so ein bisschen aus.

Und auch wenn ich der Meinung bin, dass die medial beförderte Anteilnahme häufig "unverhältnismäßig" ist - nämlich im Verhältnis zu jedem der tausenden täglichen, in dem Fall, Suizidtoden, die niemand mitbekommt -, hast du natürlich recht: Es ist immer schlimm, wenn jemand anscheinend die einzige Lösung von Problemen in Selbstmord sieht.
Ich beglückwünsche dich ehrlich zu deinem Privileg, dass du nicht wegen deiner Lifestyleentscheidungen systematisch gemobbt wirst, und dass du, abgeleitet aus deiner Überheblichkeit, offensichtlich ein starkes emotionales und/oder soziales Fangnetz hast. Klar kann man bei Cybermobbing "den Stecker ziehen", damit kapseln sich aber die Betroffenen auch von ihren positiven Kontakten ab, die eben auch meist online stattfinden (wie im verlinkten Dokument von Nears Freund erklärt). Ganz zu schweigen davon, dass sowohl Near als auch Nears FreundInnen und Bekannte gedoxxt worden sind, und ein Doxxing das Steckerziehen als Lösung unwirksam macht. Sich dann direkt am Diskriminierungsnarrativ im Rahmen einer Beileidsbekundung zu beteiligen, ist an Empathielosigkeit schon schwer zu übertreffen. Weder dein Alter noch der Fingerzeig auf ein systematisches Problem beim Umgang mit Leuten, deren geistige Gesundheit nicht sichergestellt ist, ist eine Ausrede dafür.

edit:
LeKwas hat geschrieben: 27.06.2021 23:21 Besagter Thread auf KiwiFarms btw, das Einordnen überlasse ich den Lesern:
https://kiwifarms.net/threads/byuu-byuu ... un0.43056/
Wow, ekelhaft
Zuletzt geändert von kellyultra am 28.06.2021 14:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 4483
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von Captain Mumpitz »

LeKwas hat geschrieben: 27.06.2021 23:21 Besagter Thread auf KiwiFarms btw, das Einordnen überlasse ich den Lesern:
https://kiwifarms.net/threads/byuu-byuu ... un0.43056/
Die Seite scheint aktuell off zu sein..
Spoiler
Show
Hello!

Someone is currently paying money to DoS attack the forum. While the Kiwi Farms and everything on it is legal, DoS attacks are a federal crime.

You may be looking for information on Byuu / Near. Since I can define this error page, I will use it to relay some information.

A Twitter user published a Google Doc explicitly blaming the Kiwi Farms for harassing Byuu. No evidence of this harassment exists.

Byuu had a 13 page thread on the forum. Byuu participated in this thread. You can read the thread in archives here. 13 pages on the Kiwi Farms is an extremely small amount of discussion, especially for a thread as old as Byuu's.

Last year, Byuu said in this thread directly that he was not affected by the thread in any way. You can read the archive here and here.

The document claims that Byuu took his own life. No evidence of this exists. The person claiming to know he has died refuses to elaborate or provide evidence.

The last call with Byuu described in the accusation does not make sense. Consider that this person is supposedly an real life friend of Byuu (when Byuu also claims he had no real life friends), and consider that he did nothing for half an hour, but could remember the call well enough to describe an obscure French metal song playing in the background. This is ridiculous story.

Byuu has a history of accusing people of stalking and harassing him.

In 2020, he made a post on his forum (which has since been deleted) accusing a rival emulator developer named Squarepusher from Retroarch of doing the same. A copy of this post is here.

There is a claim that Byuu was 'doxed', then harassed in real life. This is also false.

Nobody knows who Byuu is. Even after years, nobody knows his last name. Nobody knows where he lives. Nobody knows where he works. He is completely anonymous and even now it is not possible to do a wellness check on him.

Byuu emailed me before posting his tweet chain. You can read it here.

In it, he attempted to exort me. Byuu claimed that if I did not delete all information about him on the forum, he would kill himself and blame me.

He offered me $120,000 cash. I saw this as a legally and morally dubious offer at best, entrapment at worst, so I declined.

He also offered me his services helping write software for the Kiwi Farms.

I told him I would have to consult an attorney regardless. He did not wait even 24 hours after his first email before closing communications and deciding to go through with his plan.

In his emails to me, he promised a trusted friend would deliver a scan of his passport on Twitter within 5 hours of him killing himself as proof. Two days later, we still do not have this passport scan or any evidence he has killed himself besides the testimony of a Twitter user, citing an anoynmous third party.

The Kiwi Farms is an entertainment site. It exists to talk about people.

The site does not exist to punish people. It's not a Jigsaw-esque torture chamber to teach people the value of life. It's Internet nerds gossiping about their favorite e-celebs.

In the 8 years we've been around, Byuu is the first person to name the Kiwi Farms as a cause of suicide, despite claiming not even a year ago he had no issues with his forum thread.

His intentions are clear, but nothing else about this story is. If he was going to have to abandon the 'Byuu' persona and disappear anyways, why not pull this stunt?

I will not be extorted.
Josh <josh@jaw.sh>
bc1qvghgzdewy7tar78uy29ypqjwaur3ueecknln69
Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 13260
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von LeKwas »

R.I.P. Donald Rumsfeld
Kann sich da unten ja neben Osama gesellig machen.
Zuletzt geändert von LeKwas am 01.07.2021 13:36, insgesamt 2-mal geändert.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito
Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 4483
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von Captain Mumpitz »

Joey Jordison ist tot...
https://www.rollingstone.com/music/musi ... XuX1LxT-Nc

Ich hatte erst neulich mal gelesen, dass er krankheitsbedingt aus Slipknot raus sei, aber damit hab ich ned gerechnet. Shit.

Möge er in Frieden weitertrommeln.
Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 4483
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von Captain Mumpitz »

..und da es noch nicht gereicht hat, Dusty Hill von ZZ Top auch noch hinterher..

https://edition.cnn.com/2021/07/28/ente ... index.html

ich würd sagen, es reicht langsam
Benutzeravatar
batsi84
LVL 2
92/99
92%
Beiträge: 603
Registriert: 15.02.2021 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von batsi84 »

Martin Perscheid ist tot :(

Bild
Wenn man beginnt, seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte man in den Urlaub fahren. (Ephraim Kishon - Israelischer Satiriker - 1924 - 2005)
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 47987
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von greenelve »

Gerd Müller, bekannt als Bomber der Nation, ist verstorben.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Geklaut von greenelve. Falls das Forum schließen sollte:
Inoffizieller Forennachfolger: https://konsolentreff.de/ (hat auch PC Bereiche, ähnliche Struktur wie 4players und aus einer Reihe an Alternativen der letzten Wochen, war dies mit die beste)
Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54
Benutzeravatar
Nerevar³
LVL 2
11/99
1%
Beiträge: 13776
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P R.I.P. Thread

Beitrag von Nerevar³ »

Servus Bomber.
Antworten