Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 11703
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von SethSteiner »

EvilReaper hat geschrieben: 19.06.2021 09:59 Naja, aber du weißt doch dann, was damit gemeint ist. Es ist eben Umgangssprachlich der Hate/Hass. Niemand meint hier die Begriffe genau nach ihrer Definition. Wir schreiben hier ja keine juristischen Gutachten, sondern unterhalten uns über Videospiele in einem Forum, in dem dir alle 2 Minuten ein Werbebanner ins Gesicht fliegt. Das ist Hass.
Ich habe ganz und gar nicht das Gefühl, dass man zwar hate und Hass schreibt aber nicht hate und Hass meinen würde. Einerseits weil man ja dann genau das sagen könnte, andererseits aber weil es immer wieder genau auf diese absolute Negativemotion hinausläuft. Schau dir doch flopsys Rechtfertigung an. Angeblich steigert man sich hinein bis es irrational wird. Oder schau dir Flexys Kommentar an, wie er meint dass die Ablehnung irrational sei. Da wurden hier im Forum und außerhalb endlose Diskussionen mit einer Vielzahl an Argumenten geführt aber selbiges einfach ignoriert.
Hass und hate meint genau das was es heißt aber es wird für Dinge verwendet, die das nicht sind. Wie für Kritik. Und das hat ja auch einen guten Grund. Kritik soll mittels dieses Begriffs deligitimiert werden, eben in dem man ihr unterstellt emotional zusein - irrational halt.
Dass man teilweise den Begriff ganz selbstverständlich benutzt ist eine schlechte Entwicklung für die Diskussionskultur. Wenn du kein Spektrum mehr hast, sondern nur noch Liebe und Hass, dann hast du ein Problem.
Benutzeravatar
EvilReaper
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 1828
Registriert: 01.02.2013 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von EvilReaper »

Ryan2k6 hat geschrieben: 19.06.2021 16:33


Ich weiß ganz genau, dass es eben nicht das Gleiche ist. Dass ich „in der Regel“ schrieb hast du gekonnt ignoriert und nimmst dann eines der wenigen Spiele raus wo es anders ist und machst daraus „unzählige“.
Ich habe nicht eines der "wenigen" Spiele rausgesucht, sondern das Spiel worum es im Thread geht. Hä?

Sony ist mit großem Abstand die Nummer 1, wenn es um zeitliche Exklusivität geht. Sony macht viel mehr (und auch länger) von dem, was du an Epic nicht magst. Verstehst du das? Sony hat sich schon alleine in der kurzen Zeit seit der PS5 Veröffentlichung bisher mindestens (habe eine veraltete Liste) folgende Titel zeitlich exklusiv gesichert ohne die Spiele mitproduziert zu haben, also komplett Epic-Style:

- Project Athia/Forspoken
- Final Fantasy 16
- Kena: Bridge of Spirits
- Deathloop
- Godfall
- Bugsnax
- Stray
- Ghostwire Tokyo
- Solar Ash Kingdom
- JETT: The Far Shore
- Little Devil Inside
- Oddworld Soulstorm
- Teile/Features von CoD Cold War

Wieso also anders gestimmt bei Sony? Wo ist die Sietenlange "Kritik" bei jeder Ankündigung?
SethSteiner hat geschrieben: 19.06.2021 16:46
Hass und hate meint genau das was es heißt aber es wird für Dinge verwendet, die das nicht sind. Wie für Kritik. Und das hat ja auch einen guten Grund. Kritik soll mittels dieses Begriffs deligitimiert werden, eben in dem man ihr unterstellt emotional zusein - irrational halt.
Genau. Dann habe ich es genau so verwendet, wie es auch vorgesehen war. Für mich ist die "Kritik" irrational, sie ist sogar komplett emotional. Rational wäre sie, wenn du verhältnismäßig echte Nachteile hättest oder Epic über dem was in der Branche üblich ist hinaus verwerflich handeln würde. Tun sie aber nicht. Entsprechend ist der spezielle Fokus der "Kritik" nur auf Epic für ein vollkommen branchenübliches Vorgehen genau das, was man im Internet als sinnlosen "Hate" bezeichnet.
Zuletzt geändert von EvilReaper am 19.06.2021 17:08, insgesamt 2-mal geändert.
Ryan2k6
Beiträge: 10008
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von Ryan2k6 »

Stray kommt für steam, den rest Schau ich mir dann schon gar nicht mehr an.
.
Benutzeravatar
DARK-THREAT
LVL 2
60/99
56%
Beiträge: 10774
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von DARK-THREAT »

Ich glaube Evil geht es um Sonys eingekaufte zeitliche Konsolenexklusivität. Ist ja bekannt, dass dies passiert und Sony diese Strategie aktuell sehr aggressiv durchführt... auch wenn sie vor einigen Monaten meinten, dass sie das "nicht nötig" hätten.

Auf Ghostwire Tokyo und Kena habe ich ein Auge geworfen. Aber halt erst später, wenn die beiden Spiele für die XBOX erscheinen dürfen.
Zuletzt geändert von DARK-THREAT am 19.06.2021 17:07, insgesamt 2-mal geändert.
XBOX Series X | Switch Lite | Pocophone F1
Benutzeravatar
EvilReaper
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 1828
Registriert: 01.02.2013 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von EvilReaper »

:?
Ryan2k6 hat geschrieben: 19.06.2021 17:01 Stray kommt für steam, den rest Schau ich mir dann schon gar nicht mehr an.
DARK-THREAT hat es schon geschrieben. Das ist eine Liste von Spielen, die entweder nur der XBOX weggenommen oder der XBOX und dem PC weggenommen worden sind. Also zeitlich konsolenexklusiv oder komplett zeitlich exklusiv. Generell hast vor lauter Fokus auf Epic aber wohl wenig angeschaut, was andere so machen.
Ryan2k6
Beiträge: 10008
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von Ryan2k6 »

Sorry, wenn du ne Liste mit zeitlich exklusiven Spielen aufstellst und dann welche dabei sind, die gleichzeitig für PC kommen, ist die Liste Murks.
Zuletzt geändert von Ryan2k6 am 19.06.2021 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
.
Fyrex
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 126
Registriert: 30.11.2012 19:05
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von Fyrex »

Ryan2k6 hat geschrieben: 19.06.2021 13:10
Fyrex hat geschrieben: 19.06.2021 13:02 Schon das alleine reicht, dass die ganze Argumentationskette gegen den EGS zusammen bricht. Auch Datenschutzbedenken schließe ich da mit ein.
Ich teile deine beiden Gründe nicht, damit bricht deine ganze "Argumentationskette" zusammen. Blöd gelaufen.

Aber Hauptsache man konnte mal sagen, wer EGS kritisiert ist kindisch. :Blauesauge:
Die starke Emotionalität in der Ablehnung finde ich kindisch. Die Entscheidung dort zu kaufen oder nicht, muss jeder selbst entscheiden. Das habe ich auch so geschrieben. Ich verstehe nur nicht, warum diese nüchterne Markt-Entscheidung oft so heftige Reaktionen hervorruft.

Bei den Prämissen habe ja extra für mich gesprochen und die beiden Punkte angeführt, welche die Epic Gegner oft als allgemein gültig hinstellen und daher ihre Ablehnung als das einzig richtige darstellen. Das ist sie eben nur dann, wenn man bestimmte Präferenzen vorraus setzt, die nicht bei allen gegeben sind. Ich habe selbst gar keine Argumentationskette aufgestellt, sondern nur die Grundlagen der anderen offengelegt.

Wie gesagt, das muss jeder für sich selbst entscheiden. Aber warum muss man deswegen unter jeder Epic News jammern und allen seine Ablehnung mitteilen? Kauft es doch einfach oder eben nicht.

Mir gefällt nicht, dass bei diesen News oft die Verkaufplattform im Mittelpunkt steht, anstatt der Spiele. Über die möchte ich Meinungen lesen. Nicht darüber, wie ihr den Store findet wo es zum Verkauf steht.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 25199
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von Kajetan »

EvilReaper hat geschrieben: 19.06.2021 15:30 Ja, das sehen viele so. Genau deshalb holt sich Epic Spiele exklusiv für ihren Store ...
Ich weiß das :)

Kann man bei Epic ja gerne machen. Nur kaufe ich dort nichts ein, wenn Epic keinen Bock hat das eigene Angebot attraktiver als die Konkurrenz zu machen und meint, man könne die Kunden mit Exklusiv-Deals ZWINGEN dort zu kaufen. Ich reagiere auf solche Zwänge, wenn es um mein Hobby geht, in der Regel recht allergisch.

Wäre natürlich anders, wenn Epic den Store nicht einfach nur als Steuerabschreibemöglichkeit für die Fortnite-Milliarden benutzen würde, sondern sich tatsächlich MÜHE geben würde. Tut man aber nicht. Man haut einfach nur Geld zum Fenster raus, solange Fortnite noch so erfolgreich ist. Das ist nicht "for the developers" und schon gar nicht "for the consumers". Das ist nur "for me, myself and i".

Wie gesagt, Tim hat die Freiheit so zu handeln. Ich habe aber auch die Freiheit dankend abzulehnen.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Ryan2k6
Beiträge: 10008
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von Ryan2k6 »

Fyrex hat geschrieben: 19.06.2021 17:20 Nicht darüber, wie ihr den Store findet wo es zum Verkauf steht.
Hab ich übrigens nicht getan. Ich sagte wenn SE es exklusiv dort vertreibt, sind sie durch für mich. Ich würde das also SE anlasten und kritisieren. Aber vielleicht kommt es ja auch überall gleichzeitig. :Vaterschlumpf:
.
Benutzeravatar
DARK-THREAT
LVL 2
60/99
56%
Beiträge: 10774
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von DARK-THREAT »

Ryan2k6 hat geschrieben: 19.06.2021 17:17 Sorry, wenn du ne Liste mit zeitlich exklusiven Spielen aufstellst und dann welche dabei sind, die gleichzeitig für PC kommen, ist die Liste Murks.
Eigentlich ist so eine Liste genau richtig.

Spiel A erscheint für die Playstation und PC/Steam, aber nicht für XBOX, PC/Epic.
Spiel B erscheint für PC/Epic, Playstation und XBOX, aber nicht für PC/Steam.

Wo werden nun mehr Spieler "ausgeschlossen"?
Zuletzt geändert von DARK-THREAT am 19.06.2021 17:39, insgesamt 1-mal geändert.
XBOX Series X | Switch Lite | Pocophone F1
Benutzeravatar
EvilReaper
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 1828
Registriert: 01.02.2013 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von EvilReaper »

:mrgreen:
Ryan2k6 hat geschrieben: 19.06.2021 17:17 Sorry, wenn du ne Liste mit zeitlich exklusiven Spielen aufstellst und dann welche dabei sind, die gleichzeitig für PC kommen, ist die Liste Murks.
Ob nur der XBOX etwas weggenommen wird oder auch dem PC, die Intention und der moralische Aspekt dahinter sind dieselben. Sonst können wir auch dein Spiel spielen und wir zählen die Spiele doppelt, bei denen sowohl dem PC als auch der XBOX etwas weggenommen wird, weil Epic nimmt auch nur dem PC etwas weg. Aber dann sind wir komplett im Kindergarten.

Sony ist der König zeitlichen Exklusivität.
Zuletzt geändert von EvilReaper am 19.06.2021 17:41, insgesamt 1-mal geändert.
Ryan2k6
Beiträge: 10008
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von Ryan2k6 »

Der Unterschied ist, bei Spiel B entscheidet Epic wie es auf PC verfügbar ist, bei Spiel A entscheidet das der Entwickler der ja nicht nur auf steam herausbringen muss. Und die wenigsten bringen Spiele nur auf steam.
Zuletzt geändert von Ryan2k6 am 19.06.2021 17:42, insgesamt 1-mal geändert.
.
Benutzeravatar
DARK-THREAT
LVL 2
60/99
56%
Beiträge: 10774
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von DARK-THREAT »

Also ich sehe das so, dass überhaupt keine PC-Spieler ausgeschlossen werden, egal ob ein Spiel exklusiv auf Epic oder Steam erscheint. Anders als bei den eingekauften (zeit-)exklusiven Spielen auf Playstation und/oder XBOX.
XBOX Series X | Switch Lite | Pocophone F1
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 25199
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von Kajetan »

DARK-THREAT hat geschrieben: 19.06.2021 17:46 Also ich sehe das so, dass überhaupt keine PC-Spieler ausgeschlossen werden, egal ob ein Spiel exklusiv auf Epic oder Steam erscheint. Anders als bei den eingekauften (zeit-)exklusiven Spielen auf Playstation und/oder XBOX.
Weil Du in Hardware-Plattform-Kategorien denkst und der PC hier eben der eine Block ist. Aus Deiner Warte logisch, Ryan sieht das aber anders weil ... PC-Spieler nehmen all die unterschiedlichen Vertriebs-Plattformen Steam, Origin und Co. nicht als "is doch egal, wo man es kauft, weil doch PC" war, sondern als jeweils eigenständige Plattformen. Steam ist ein Walled Garden, Origin der andere usw. usf.

Es wäre ratsam sich vielleicht zuerst über gewisse Begrifflichkeiten :mrgreen: einig zu werden, wenn man nicht noch weiter sinnlos aneinander vorbeireden möchte.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
samhayne
Beiträge: 52
Registriert: 23.11.2020 15:21
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Final Fantasy 7 Remake und Alan Wake Remastered in der Datenbank entdeckt

Beitrag von samhayne »

greenelve hat geschrieben: 18.06.2021 22:56 Alan Wake Remastered, taugt das was oder kann man das Original noch zocken? Hab das noch rumliegen und noch nicht gezockt.

Frage für einen Freund, dem böses Epic emotional egal ist. >.>
Gameplay öde, Story toll, Atmo toll, Musik toll.
Blieb mir sehr im Gedächtnis und einen zweiten Teil würd‘ ich sofort kaufen.
(Auch bei Epic)
Zuletzt geändert von samhayne am 19.06.2021 23:03, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten