Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von 4P|BOT2 »

Elex 2 ist für PC, PlayStation 4 und Xbox One enthüllt worden, und zwar in einem Exklusivartikel im GameStar (hinter einer Paywall). Zumal schon im August 2017 die Fördermittel für das Rollenspiel beantragt worden (wir berichteten).Elex 2 soll das Rad nicht neu erfinden, sondern wird auf den Stärken des Vorgängers aufbauen und diese erweitern. So wird es abermals eine (handgebaute) offene Spielwel...

Hier geht es zur News Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4673
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von Khorneblume »

Oh je. Keine Next Gen Version. Da wird die Kritik sich wieder überschlagen.
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 2546
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von Flux Capacitor »

Geil! Elex habe ich zwar auf der Xbox nicht lange gezockt da mir echt die Zeit fehlt(e) um mich da noch richtig rein zu fuchsen. Aber einen verbesserten Nachfolger werde ich im Auge behalten.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Antimuffin
LVL 2
35/99
28%
Beiträge: 1123
Registriert: 27.04.2010 20:13
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von Antimuffin »

Ein weniger beschissenes Kampfsystem und nicht so steife Synchronrollen und es wird gut. Die Trash-Dialoge haben kaum Spaß gemacht, weil jeder Sprecher wie ein Roboter rüber kam.

Habe das Spiel komplett durchgespielt, aber das Kampfsystem, puuuhhhh...
Zuletzt geändert von Antimuffin am 15.06.2021 10:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
manu!
Beiträge: 2118
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von manu! »

Fand den Kampf nur am Anfang schwierig, später hat man dann eher gemäht. Aber auch eins der wenigen Spiele, die ich mal wieder durch gespielt habe damals.
nawarI
LVL 2
88/99
87%
Beiträge: 3338
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von nawarI »

Teil 1 werd ich niemals spielen, deswegen hoffe ich, dass die Teil 2 so machen, dass man 1 nicht gespielt haben muss. Ansich klang Teil 1 immer ganz nett und die Pluspunkte haben sich immer recht interessant angehört, nur hatte Teil 1 ein paar zu viele Kritikpunkte. Wenn ein paar davon jetzt wegfallen, würd ich Teil 2 schonmal ausprobieren
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 25199
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von Kajetan »

Antimuffin hat geschrieben: 15.06.2021 10:32 Ein weniger beschissenes Kampfsystem und nicht so steife Synchronrollen und es wird gut.
Dann darf Elex 2 NICHT von PB kommen.

Ich würde die Jungs dort für's Weltenbauen einsetzen, denn das kann man wirklich, wirklich gut. Aber Gameplay-Mechaniken, Dialoge, Story, Animationen .. also eigentlich fast der ganze Rest des Spieles bitte von einem anderen Studio.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
samhayne
Beiträge: 52
Registriert: 23.11.2020 15:21
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von samhayne »

Ach. Ich freu mich drauf.
Schleppe mich grad die 80. Stunde durch Assassin's Creed:Odyssey... alles gleich. Alles generisch. Selbst das Außergewöhnliche ist generisch.
Die ganze Zeit wünsche ich mir etwas handgebautes, einzigartiges und denke dabei an die schön rumpeligen PB Spiele, wo ich irgendwann tatsächlich nach ein paar Metern auch ohne Map erkenne, wo ich grad in der Welt bin.
PeterDeGuardian
LVL 3
219/249
79%
Beiträge: 76
Registriert: 25.09.2020 09:50
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von PeterDeGuardian »

Von einem Spiel bei dem die Entwickler aus Faulheit einen Design-Fehler dann mal kurz zum Feature erklärten, brauche ich keinen Nachfolger…..
Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 48616
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von hydro skunk 420 »

Freue mich sehr darauf, da ich mit Elex hunderte Stunden Spaß hatte. Insbesondere das Erkunden der Welt ist bei mir äußerst positiv in Erinnerung geblieben.

Ein paar Patches werde ich aber sicher abwarten, ehe ich es mir zulege. ;)
Zuletzt geändert von hydro skunk 420 am 15.06.2021 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Mach mit!

4Players Dirt Rally Competition:
viewtopic.php?f=63&t=463165
samhayne
Beiträge: 52
Registriert: 23.11.2020 15:21
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von samhayne »

Kajetan hat geschrieben: 15.06.2021 10:47 Ich würde die Jungs dort für's Weltenbauen einsetzen, denn das kann man wirklich, wirklich gut. Aber Gameplay-Mechaniken, Dialoge, Story, Animationen .. also eigentlich fast der ganze Rest des Spieles bitte von einem anderen Studio.
Zum Glück denkt THQ Nordic nicht so kalt professionell.
Die meisten der Jungs würden bei so einem Setup wohl spontan die Lust an der Spieleentwicklung verlieren und ihren Hut nehmen. Könnte ich ihnen nicht verdenken.

Deine Kritik ist aber natürlich berechtigt und es wäre zu wünschen, dass unsere Traditionalisten doch mal einsehen, dass ihre Spiele so viel besser sein könnten, wenn sie bei Dialogen und Story mal nicht "alles so wie immer" machen würden.

Mechanisch mag ich die Spiele sogar. Insbesondere schätze ich, dass Upgrades sich auch immer mal wieder wie welche anfühlen. EIN Upgrade bei einem PB Spiel kann ausreichen, um einem gerade noch unbesiegbar scheinenden Gegnertyp, "volles Pfund aufs Maul" zu geben. Das ist enorm befriedigend, verglichen mit den (natürlich für Designer perfekt planbaren) linearen Tippelschritten, mit denen man sich bei den meisten modernen Games zum Max-Level hinschleicht.
Zuletzt geändert von samhayne am 15.06.2021 11:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
KaioShinDE
LVL 2
99/99
100%
Beiträge: 651
Registriert: 16.03.2012 21:21
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von KaioShinDE »

Elex 2 soll das Rad nicht neu erfinden, sondern wird auf den Stärken des Vorgängers aufbauen und diese erweitern.
Die Laier erzählen sie nun auch seit wie lange, 20 Jahren? Aber von Erweiterung und Ausbau ist nach wie vor nix zu sehen, es wird weiter am Fließband Gothic 2 in anderen Kleidern produziert.

Kommen sich die Leute die da arbeiten nicht mal irgendwann lächerlich vor? Das ist erinnert mich langsam an AC/DC und wie die mit 70 noch in Schuluniform auf der Bühne rumhüpfen und versuchen dabei so rüberzukommen wie in den 80ern.
Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 14392
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von Todesglubsch »

So wird es abermals eine (handgebaute) offene Spielwelt, unterschiedliche Fraktionen, "derbe Sprüche" und eine ähnliche Erzählweise der Story geben
Nichts davon war aber eine "Stärke" des Vorgängers.
Die handgebaute Welt war eine der schlechtesten PB-Welten, mit lieblos hingeklatschten Assets, plötzlich wechselnden Klimazonen und Verbindungsfehler mit dem vorherrschenden Setting.
Die "derben Sprüche" waren größtenteils gezwungen, und, ja, die Betonungsfehler der deutschen Version, die ewig gleichen Sprecher und generell die schwache Schreibe waren auch nicht hilfreichh
Und die Erzählweise der Story, hurz, meinen sie damit die stocksteifen Zwischensequenzen? Auch die mit logischen Anschlussfehlern? Ja, auf die kann ich auch verzichten.
samhayne hat geschrieben: 15.06.2021 11:05 Mechanisch mag ich die Spiele sogar. Insbesondere schätze ich, dass Upgrades sich auch immer mal wieder wie welche anfühlen.
Deswegen war's in Elex ja auch so toll, dass die Attribute keine einzige Auswirkung hatten. Außer als Voraussetzungen für Ausrüstung und Fähigkeiten. Aber weder erhöhten sie deinen Schaden, deine Lebenspunkte, dein wasweißich ... obwohl das Spiel das behauptete. Richtig tolle Mechanik ... nicht.
KaioShinDE hat geschrieben: 15.06.2021 11:13 Kommen sich die Leute die da arbeiten nicht mal irgendwann lächerlich vor? Das ist erinnert mich langsam an AC/DC und wie die mit 70 noch in Schuluniform auf der Bühne rumhüpfen und versuchen dabei so rüberzukommen wie in den 80ern.
Die meisten die Gothic 2 gemacht haben, sind ja eh nicht mehr da.
Antimuffin
LVL 2
35/99
28%
Beiträge: 1123
Registriert: 27.04.2010 20:13
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von Antimuffin »

PeterDeGuardian hat geschrieben: 15.06.2021 10:56 Von einem Spiel bei dem die Entwickler aus Faulheit einen Design-Fehler dann mal kurz zum Feature erklärten, brauche ich keinen Nachfolger…..
Ach komm. Designfehler in Features umzuwandeln machen auch andere Entwickler.
KaioShinDE hat geschrieben: 15.06.2021 11:13
Elex 2 soll das Rad nicht neu erfinden, sondern wird auf den Stärken des Vorgängers aufbauen und diese erweitern.
Die Laier erzählen sie nun auch seit wie lange, 20 Jahren? Aber von Erweiterung und Ausbau ist nach wie vor nix zu sehen, es wird weiter am Fließband Gothic 2 in anderen Kleidern produziert.
Man muss aber auch sagen, es gibt kaum einen anderen Entwickler, der Spiele wie Pyranha macht. Der einzige Titel der mir aktuell einfällt ist Outward.
KaioShinDE hat geschrieben: 15.06.2021 11:13 Kommen sich die Leute die da arbeiten nicht mal irgendwann lächerlich vor? Das ist erinnert mich langsam an AC/DC und wie die mit 70 noch in Schuluniform auf der Bühne rumhüpfen und versuchen dabei so rüberzukommen wie in den 80ern.
AC/DC machen das aber, weil ihre Fans das wollen. Die wissen selber das jedes Album gleich klingt und genau das wollen die. Haben die schon öfters in Interviews gesagt. Und dafür liebe ich AC/DC auch.
Zuletzt geändert von Antimuffin am 15.06.2021 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 14392
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Elex 2: Rollenspiel-Fortsetzung von Piranha Bytes enthüllt; Jetpack wird ausgebaut

Beitrag von Todesglubsch »

Antimuffin hat geschrieben: 15.06.2021 11:18 Man muss aber auch sagen, es gibt kaum einen anderen Entwickler, der Spiele wie Pyranha macht. Der einzige Titel der mir aktuell einfällt ist Outward.
Outward kannst du nicht wirklich vergleichen. In keinem einzigen Aspekt. Ich kann mich nur nicht entscheiden, ob das nun besser oder schlechter ist. Ich weiß auch nicht, wieso der Vergleich ständig aufkommt. Außer, dass beides von einem kleineren Team stammt und beides voller Features ist, die unterdurchschnittlich umgesetzt sind, haben sie keine große Gemeinsamkeit.

Gut, gleiches Genre, aber "Open World Action RPG" ist ja auch ein riesiges Sammelbecken.
Antworten