Controller funktioniert nicht

Alles rund um Microsofts XBS kann hier diskutiert werden.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Nightred
Beiträge: 890
Registriert: 01.08.2002 13:20
Persönliche Nachricht:

Controller funktioniert nicht

Beitrag von Nightred »

Hallo Freunde,

gestern kam die Xbox Series X an und voller Vorfreude fing ich an alles einzurichten. Dabei fiel mir auf, dass es relativ lange dauerte bis sie mal startete und auch einige Controller eingaben verschluckte sie. Sie ist auch nicht so schnell wie man von den ganzen Testberichten her gedacht hatte. Minecraft braucht ne halbe Ewigkeit zum starten und ruckelt anfangs, das war ziemlich enttäuschend aber darum geht es hier jetzt nicht.

Auf jeden Fall dachte ich das die Systemleistung der Series X ab und an meine Controllereingaben verschluckt. Aber als ich es dann mal etwas genauer testete, musste ich feststellen das es nur der "A"-Button ist, der hier Probleme macht. Er reagiert nur wenn man fest draufdrückt. Habe es auch meine Frau testen lassen, da ich vielleicht etwas zu überempfindlich bin, aber auch sie meinte das die A-Taste nur sporadisch funktioniert.

Ich will die Konsole jetzt ungern zurückschicken und der Microsoft Support ist auch keine Hilfe. Man darf sein Problem da schön eintippen und wenn man alles bestätigt hat, fragt er einem wieder wo das Problem liegt und das Prozedere beginnt von vorne.

Weiß einer was man da tun könnte? Staubsauger habe ich schon versucht. Kann man den Controller irgendwie öffnen?
Zuletzt geändert von Nightred am 11.11.2020 11:01, insgesamt 1-mal geändert.
Added mich:

Valve Steam: http://steamcommunity.com/id/nightred/
Microsoft Xbox LIVE!: https://live.xbox.com/de-DE/Profile?gamertag=Nachtrot
Uplay Konto: http://uplay.ubi.com/de-DE/profile/Nachtrot
Blizzard Battle.net: Nightred#2906
PlayStation Network: Nachtrot
EA Origin: Nightred
Benutzeravatar
Feralus
LVL 3
137/249
24%
Beiträge: 3294
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Feralus »

Nightred hat geschrieben: 11.11.2020 11:00 Hallo Freunde,

gestern kam die Xbox Series X an und voller Vorfreude fing ich an alles einzurichten. Dabei fiel mir auf, dass es relativ lange dauerte bis sie mal startete und auch einige Controller eingaben verschluckte sie. Sie ist auch nicht so schnell wie man von den ganzen Testberichten her gedacht hatte. Minecraft braucht ne halbe Ewigkeit zum starten und ruckelt anfangs, das war ziemlich enttäuschend aber darum geht es hier jetzt nicht.

Auf jeden Fall dachte ich das die Systemleistung der Series X ab und an meine Controllereingaben verschluckt. Aber als ich es dann mal etwas genauer testete, musste ich feststellen das es nur der "A"-Button ist, der hier Probleme macht. Er reagiert nur wenn man fest draufdrückt. Habe es auch meine Frau testen lassen, da ich vielleicht etwas zu überempfindlich bin, aber auch sie meinte das die A-Taste nur sporadisch funktioniert.

Ich will die Konsole jetzt ungern zurückschicken und der Microsoft Support ist auch keine Hilfe. Man darf sein Problem da schön eintippen und wenn man alles bestätigt hat, fragt er einem wieder wo das Problem liegt und das Prozedere beginnt von vorne.

Weiß einer was man da tun könnte? Staubsauger habe ich schon versucht. Kann man den Controller irgendwie öffnen?
Würde tatsächlich den Weg über den Microsoft support chat oder so wählen, das klingt definitiv falsch.
Und was die Leistung angeht, bei mir startet alles super fix.
Bild


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;
Benutzeravatar
Nightred
Beiträge: 890
Registriert: 01.08.2002 13:20
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Nightred »

Hab jetzt einen neuen Controller bei Microsoft bestellt.

Habe noch mal überlegt wegen der Leistung, ich habe die Spiele auf einer externen SATA Platte installiert. Dann ist der Leistungsunterschied natürlich nicht so spürbar, die SSD wollte ich erstmal freilassen.
Added mich:

Valve Steam: http://steamcommunity.com/id/nightred/
Microsoft Xbox LIVE!: https://live.xbox.com/de-DE/Profile?gamertag=Nachtrot
Uplay Konto: http://uplay.ubi.com/de-DE/profile/Nachtrot
Blizzard Battle.net: Nightred#2906
PlayStation Network: Nachtrot
EA Origin: Nightred
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 2558
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Flux Capacitor »

Nightred hat geschrieben: 11.11.2020 13:59 Hab jetzt einen neuen Controller bei Microsoft bestellt.

Habe noch mal überlegt wegen der Leistung, ich habe die Spiele auf einer externen SATA Platte installiert. Dann ist der Leistungsunterschied natürlich nicht so spürbar, die SSD wollte ich erstmal freilassen.
Spiele ab einer normalen externen HDD sind nicht merklich schneller, da kann auch die bessere Hardware weniger machen. Ein wenig, aber nicht genug.

Und den Controller würde ich dort reklamieren wo Du die Konsole gekauft hast, dafür gibt es Garantie. MS hat grundsätzlich einen guten Support, aber mit den üblichen „Big Company“ Hindernissen.

Wenn Du die Konsole von dort hast, einfach die Konsole noch registrieren und dann eine Service Meldung machen.

https://support.xbox.com/de-CH/help/har ... t-serviced
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 9171
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von dx1 »

Flux Capacitor hat geschrieben: 11.11.2020 21:16 Und den Controller würde ich dort reklamieren wo Du die Konsole gekauft hast, dafür gibt es …
Gewährleistung.

Jedenfalls innerhalb der EU bei einem Verbrauchsgüterkauf, was ein Verkauf einer beweglichen Sache durch einen Unternehmer an einen Verbraucher darstellt. (Der Verbraucher wird auch gerne Konsument oder "Endverbraucher" genannt, obwohl ein Zwischenverbrauch oder Anfangsverbrauch schwer möglich ist …)

Gewährleistung in Deutschland: u.a. $ 439, § 440 und § 441 BGB – soll heißen: Gesetz

Garantie: Total freiwillige Sache des Anbieters (Hersteller, Händler) einer Sache, der Dauer, Umfang und Bedingungen festlegen darf, _fast_ wie es beliebt. Als Beispiel sei der "Wasserschaden" genannt, den der Weltmarktführer für iGeräte anhand von in seinen Laptops verbauten Indikatoren feststellen kann und aufgrund dessen er die für den in Pará oder Louisiana lebenden Verbraucher kostenlose Reparatur verweigert, obwohl die Indikatoren allein durch Luftfeuchtigkeit verfärbt wurden.
Refuse > Reduce > Reuse > Repair > Recycle > Rot!
If you can't do something smart, do something right.
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 2558
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Flux Capacitor »

Ja Gewährleistung ist bei uns in der CH = Garantie (Umgangssprachlich). Und die beträgt hier 2 Jahre (In speziellen Fällen weniger).

https://www.kmu.admin.ch/kmu/de/home/ak ... -2013.html
Zuletzt geändert von Flux Capacitor am 11.11.2020 22:55, insgesamt 2-mal geändert.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 9171
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von dx1 »

Garantie und Gewährleistung werden hier auch umgangssprachlich synonym verwendet, aber genau darum weise ich immer wieder auf die Unterschiede hin. "Die Playbox liest keine Discs mehr ein und ich hab keine Garantie mehr, weil ich das Gerät mit einem nachgekauften Netzteil (Originalware vom Hersteller) betreibe. Mein Meerschwein hatte das mitgelieferte Stromkabel angenagt."

Stufe 2 ist dann die Beweislastumkehr, die nicht nach sechs Monaten eintritt, sondern sechs Monate ab Kauf gilt, weshalb man nicht rumtrödeln oder selbst basteln, sondern den Verkäufer und notfalls dessen Lieferanten, bzw. den Hersteller belästigen sollte. In dieser Reihenfolge.
Refuse > Reduce > Reuse > Repair > Recycle > Rot!
If you can't do something smart, do something right.
Benutzeravatar
Nightred
Beiträge: 890
Registriert: 01.08.2002 13:20
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Nightred »

Ja ja ja, wir alle wissen was gemeint ist. Wir sind hier nicht in der Berufsschule. ;-) Wenn ich den Controller bei dem Händler reklamiere kenne ich die Antwort: Konsole mit allem Zubehör in den Karton und zurückschicken. Schon oft bei anderen Sachen erlebt. Und wahrscheinlich dauert es dann, bis man Ersatz bekommt und in der Zeit läuft mein Ultimate Abo fröhlich weiter. Morgen kommt der neue Controller von MS und dann geht der alte zurück.
Zuletzt geändert von Nightred am 12.11.2020 09:56, insgesamt 1-mal geändert.
Added mich:

Valve Steam: http://steamcommunity.com/id/nightred/
Microsoft Xbox LIVE!: https://live.xbox.com/de-DE/Profile?gamertag=Nachtrot
Uplay Konto: http://uplay.ubi.com/de-DE/profile/Nachtrot
Blizzard Battle.net: Nightred#2906
PlayStation Network: Nachtrot
EA Origin: Nightred
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 2558
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Flux Capacitor »

Nightred hat geschrieben: 12.11.2020 09:55 Ja ja ja, wir alle wissen was gemeint ist. Wir sind hier nicht in der Berufsschule. ;-) Wenn ich den Controller bei dem Händler reklamiere kenne ich die Antwort: Konsole mit allem Zubehör in den Karton und zurückschicken. Schon oft bei anderen Sachen erlebt. Und wahrscheinlich dauert es dann, bis man Ersatz bekommt und in der Zeit läuft mein Ultimate Abo fröhlich weiter. Morgen kommt der neue Controller von MS und dann geht der alte zurück.
Auch eine Möglichkeit. Neuen Controller separat in der gleichen Farbe kaufen und den defekten dann reklamieren als wäre es der gerade gelieferte Controller. Unschön für den Händler, aber ja. Wenn man die ganze Konsole wegen des Controller einsenden muss, wäre dies natürlich absolut beschissen. :Blauesauge: :Blauesauge:
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Benutzeravatar
Nightred
Beiträge: 890
Registriert: 01.08.2002 13:20
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Nightred »

Ja, das ist auch unschön. Deswegen habe ich absichtlich nicht irgendeinen Händler genommen, sondern Microsoft direkt. Ich denke mal das der Elektromarkt der mir die Series X verkauft hat, den defekten Controller auch nur zurück an MS schicken würde. So habe ich diesen Schritt quasi übersprungen. ^^ Mein Gewissen ist dahingehend also etwas beruhigt. ..
Added mich:

Valve Steam: http://steamcommunity.com/id/nightred/
Microsoft Xbox LIVE!: https://live.xbox.com/de-DE/Profile?gamertag=Nachtrot
Uplay Konto: http://uplay.ubi.com/de-DE/profile/Nachtrot
Blizzard Battle.net: Nightred#2906
PlayStation Network: Nachtrot
EA Origin: Nightred
Benutzeravatar
Feralus
LVL 3
137/249
24%
Beiträge: 3294
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Feralus »

Nightred hat geschrieben: 12.11.2020 11:27 Ja, das ist auch unschön. Deswegen habe ich absichtlich nicht irgendeinen Händler genommen, sondern Microsoft direkt. Ich denke mal das der Elektromarkt der mir die Series X verkauft hat, den defekten Controller auch nur zurück an MS schicken würde. So habe ich diesen Schritt quasi übersprungen. ^^ Mein Gewissen ist dahingehend also etwas beruhigt. ..
Da du den Controller bei Microsoft registrieren kannst hättest du gar nich zum Händler gemusst ^^
Bild


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;
Benutzeravatar
Nightred
Beiträge: 890
Registriert: 01.08.2002 13:20
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Nightred »

Feralus hat geschrieben: 13.11.2020 11:29
Nightred hat geschrieben: 12.11.2020 11:27 Ja, das ist auch unschön. Deswegen habe ich absichtlich nicht irgendeinen Händler genommen, sondern Microsoft direkt. Ich denke mal das der Elektromarkt der mir die Series X verkauft hat, den defekten Controller auch nur zurück an MS schicken würde. So habe ich diesen Schritt quasi übersprungen. ^^ Mein Gewissen ist dahingehend also etwas beruhigt. ..
Da du den Controller bei Microsoft registrieren kannst hättest du gar nich zum Händler gemusst ^^
Ich habe und hatte ihn auch registriert, aber wenn ich alle Fragen zu dem Problem beantwortet habe, landete ich wieder auf der Startseite. Das ist mehrmals passiert, dann hatte ich keine Lust mehr. ^^ Heute früh kam UPS. Hab den neuen Controller rausgeholt, den alten reingepackt und Retour beantragt. Ob der neue Controller geht weiß ich noch nicht (bin im Homeoffice), werde ich aber heute Abend testen.
Added mich:

Valve Steam: http://steamcommunity.com/id/nightred/
Microsoft Xbox LIVE!: https://live.xbox.com/de-DE/Profile?gamertag=Nachtrot
Uplay Konto: http://uplay.ubi.com/de-DE/profile/Nachtrot
Blizzard Battle.net: Nightred#2906
PlayStation Network: Nachtrot
EA Origin: Nightred
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 42957
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Controller funktioniert nicht

Beitrag von Levi  »

Nightred hat geschrieben: 12.11.2020 09:55 Ja ja ja, wir alle wissen was gemeint ist. Wir sind hier nicht in der Berufsschule. ;-)
Um es milde auszudrücken: dezent unhöflich, denn der Hinweis ist mehr als nur angebracht, sind sich viele dem Unterschied nicht bewusst.

Und den kaputten Controller schickst du dann im Paket des neuen zurück, oder wie?

Edit... Weiter gelesen...... Was fürn....
Zuletzt geändert von Levi  am 16.11.2020 21:40, insgesamt 1-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild
Antworten