Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Alles rund um Microsofts XBS kann hier diskutiert werden.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 3549
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Ryo Hazuki »

Sekiro lief in 60FPS, dass ist doch recht neu noch. bzw. Preisstabil :)
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 5945
Registriert: 04.11.2010 12:22
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von MikeimInternet »

Chibiterasu hat geschrieben: 29.09.2020 10:25 Bei alten XBox One Spielen zumindest... ;-)
Oder?
Ja so'n Jahr alt ca. ... tss ^^
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 27312
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Chibiterasu »

Bin halt nur gespannt, ob die Entwickler bei neuen Spielen dann doch lieber mehr Blingbling machen und es sich dann mit dem 60fps Versprechen auch schon wieder hat.
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 5945
Registriert: 04.11.2010 12:22
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von MikeimInternet »

Chibiterasu hat geschrieben: 29.09.2020 16:57 Bin halt nur gespannt, ob die Entwickler bei neuen Spielen dann doch lieber mehr Blingbling machen und es sich dann mit dem 60fps Versprechen auch schon wieder hat.
Klar, wäre nicht das erste mal, dass Versprechen nicht eingelöst werden, aber ich bin da optimistisch, dass es in diesem Fall auch so kommt. ;)


Am Rande:

wg, HDMi 2.1 und der theoretischen Wiedergabe von 120 fps, was die neuen Konsolen ja "irgendwann" auch können sollen ... hier und da zumindest. Hdmi 2.1 braucht man tatsächlich für 120 fps. Tv's mit Hdmi 2.0 und 2.0b können "nur" bis 60fps wiedergeben.

Da das realistische Ziel wohl aber eher 4K/60 fps ist, braucht man sich nicht gleich einen neuen 4K TV anschaffen.

Wer jedoch jetzt sowieso überlegt sich einen neuen zu kaufen, sollte einen wählen, der 2.1 Hdmi hat !
Zuletzt geändert von MikeimInternet am 29.09.2020 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 13481
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Xris »

MikeimInternet hat geschrieben: 29.09.2020 17:29
Chibiterasu hat geschrieben: 29.09.2020 16:57 Bin halt nur gespannt, ob die Entwickler bei neuen Spielen dann doch lieber mehr Blingbling machen und es sich dann mit dem 60fps Versprechen auch schon wieder hat.
Klar, wäre nicht das erste mal, dass Versprechen nicht eingelöst werden, aber ich bin da optimistisch, dass es in diesem Fall auch so kommt. ;)


Am Rande:

wg, HDMi 2.1 und der theoretischen Wiedergabe von 120 fps, was die neuen Konsolen ja "irgendwann" auch können sollen ... hier und da zumindest. Hdmi 2.1 braucht man tatsächlich für 120 fps. Tv's mit Hdmi 2.0 und 2.0b können "nur" bis 60fps wiedergeben.

Da das realistische Ziel wohl aber eher 4K/60 fps ist, braucht man sich nicht gleich einen neuen 4K TV anschaffen.

Wer jedoch jetzt sowieso überlegt sich einen neuen zu kaufen, sollte einen wählen, der 2.1 Hdmi hat !
Können von Glück reden wenn für 500 Euro zumindest am Anfang 60 Fps und 4K über den Bildschirm flimmern. 120 Fps oder 8k? Oh bitte.... bisher hat noch niemand so richtig den Konsolenhersteller einen Haufen vor ihre Türen gemacht wegen derartiger Versprechen. PS3 und 360 wurden mit Full HD beworben. Und wie viele Spiele habt ihr auf diesen Konsolen in Full HD gespielt? Dann kam die Next Gen und der ging beinahe die Puste dabei aus die 8 Jahre zuvor versprochenen nativen 1080p zu packen.

Wer demnächst mit 120 Fps in Full HD oder iwelche Indies in 8k zocken möchte und es deshalb für plausibel hält einen neuen Fernsehr zu kaufen - Bitteschön.
Benutzeravatar
Abysswalker77
LVL 2
58/99
53%
Beiträge: 2149
Registriert: 09.11.2009 13:22
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Abysswalker77 »

Hallo meine Frage passt her nicht ganz, würde jedoch ungerne hier einen neuen Thread aufmachen...

Jahrelang war ich Nintendo/Sony - Only Spieler. Nun werde ich wohl den Schritt wagen und Nintendo/Xbox - Only gehen..
Ich bin absoluter Newbie und durch Google research nicht zu ganz eindeutigen Ergebnisse gekommen, daher dachte ich mir, dass ich hier wohl am ehesten geholfen kriege :). 2 Kurze Fragen zur Xbox welche ihr mir sicherlich mit Leichtigkeit beantworten könnt :)

Gamepass/Xbox Live Gold: Verstehe ich das richtig, dass ich mit dem Gamepass bereits Online Gaming mit drin habe, falls ich von Xbox Live Gold Upgrade? Meine was gelesen zu haben für 136 € für 3 Jahre, das kam mir aber zu günstig um wahr zu sein vor. Ist es tatsächlich so einfach? Gold kaufen, Upgrade und fertig?

Abwärtskompatibilität: Ist die Series X zu ALLEN Diskversionen der Vorgänger Xbox kompatibel oder läuft die BC über Gamepass? Ansonsten würde ich mich mit einigen Games der vergangenen Jahre eindecken, vor allem da viele dieser Spiele ja scheinbar automatisch (?) aufpoliert werden...

Lieben Dank vorab! :)
PSN: Abysswalker77
Xbox Gamertag: AbysswalkerF
Benutzeravatar
RVN0516
LVL 2
35/99
28%
Beiträge: 6217
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von RVN0516 »

Abysswalker77 hat geschrieben: 30.09.2020 10:47 Abwärtskompatibilität: Ist die Series X zu ALLEN Diskversionen der Vorgänger Xbox kompatibel oder läuft die BC über Gamepass? Ansonsten würde ich mich mit einigen Games der vergangenen Jahre eindecken, vor allem da viele dieser Spiele ja scheinbar automatisch (?) aufpoliert werden...

Lieben Dank vorab! :)
Bei der One funktionierte es so wenn du ein Game der Xbox 360 als Disk hast legst du diese ein und das Spiel wird dann bei MS in der kompatiblen Version heruntergeladen und die Disk wird nur als Lizenz genutzt.

Wegen Xbox live Gold, dies ist nicht Gamepass enthalten, dies ist beim Xbox Ultimate ( Gamepass Konsole/PC/Xbox live ) mit drin, und hier wurde bei mir beim umstellen von Kombi Xbox live und Gamepass, die Abolaufzeiten verrechnet.

Aber bei so Sachen weiß der Dark-Threat ja am besten bescheid, der weiß immer wi man da Geld spart
Bild
Benutzeravatar
Abysswalker77
LVL 2
58/99
53%
Beiträge: 2149
Registriert: 09.11.2009 13:22
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Abysswalker77 »

Danke dir auf jeden Fall schonmal, das hilft mir bereits! :)

Edit: um nicht nur zu Fragen, sondern auch was zurückzugeben, hat tatsächlich funktioniert. 140,59 € für de Gamepass Ultimate. Falls jemand ähnliche fragen zum Gamepass hat, einfach kurze PM an mich, dann sende ich die Anleitung gerne zu und nun genug Spam von mir :)
Zuletzt geändert von Abysswalker77 am 30.09.2020 23:16, insgesamt 1-mal geändert.
PSN: Abysswalker77
Xbox Gamertag: AbysswalkerF
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 5945
Registriert: 04.11.2010 12:22
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von MikeimInternet »

Xris hat geschrieben: 30.09.2020 04:17
MikeimInternet hat geschrieben: 29.09.2020 17:29
Chibiterasu hat geschrieben: 29.09.2020 16:57 Bin halt nur gespannt, ob die Entwickler bei neuen Spielen dann doch lieber mehr Blingbling machen und es sich dann mit dem 60fps Versprechen auch schon wieder hat.
Klar, wäre nicht das erste mal, dass Versprechen nicht eingelöst werden, aber ich bin da optimistisch, dass es in diesem Fall auch so kommt. ;)


Am Rande:

wg, HDMi 2.1 und der theoretischen Wiedergabe von 120 fps, was die neuen Konsolen ja "irgendwann" auch können sollen ... hier und da zumindest. Hdmi 2.1 braucht man tatsächlich für 120 fps. Tv's mit Hdmi 2.0 und 2.0b können "nur" bis 60fps wiedergeben.

Da das realistische Ziel wohl aber eher 4K/60 fps ist, braucht man sich nicht gleich einen neuen 4K TV anschaffen.

Wer jedoch jetzt sowieso überlegt sich einen neuen zu kaufen, sollte einen wählen, der 2.1 Hdmi hat !
Können von Glück reden wenn für 500 Euro zumindest am Anfang 60 Fps und 4K über den Bildschirm flimmern. 120 Fps oder 8k? Oh bitte.... bisher hat noch niemand so richtig den Konsolenhersteller einen Haufen vor ihre Türen gemacht wegen derartiger Versprechen. PS3 und 360 wurden mit Full HD beworben. Und wie viele Spiele habt ihr auf diesen Konsolen in Full HD gespielt? Dann kam die Next Gen und der ging beinahe die Puste dabei aus die 8 Jahre zuvor versprochenen nativen 1080p zu packen.

Wer demnächst mit 120 Fps in Full HD oder iwelche Indies in 8k zocken möchte und es deshalb für plausibel hält einen neuen Fernsehr zu kaufen - Bitteschön.

Das liest sich irgendwie so als würdest du mir widersprechen, aber eigentlich stimmst du mir nur zu, richtig ? :)
Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 13481
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Xris »

MikeimInternet hat geschrieben: 01.10.2020 11:41
Xris hat geschrieben: 30.09.2020 04:17
MikeimInternet hat geschrieben: 29.09.2020 17:29

Klar, wäre nicht das erste mal, dass Versprechen nicht eingelöst werden, aber ich bin da optimistisch, dass es in diesem Fall auch so kommt. ;)


Am Rande:

wg, HDMi 2.1 und der theoretischen Wiedergabe von 120 fps, was die neuen Konsolen ja "irgendwann" auch können sollen ... hier und da zumindest. Hdmi 2.1 braucht man tatsächlich für 120 fps. Tv's mit Hdmi 2.0 und 2.0b können "nur" bis 60fps wiedergeben.

Da das realistische Ziel wohl aber eher 4K/60 fps ist, braucht man sich nicht gleich einen neuen 4K TV anschaffen.

Wer jedoch jetzt sowieso überlegt sich einen neuen zu kaufen, sollte einen wählen, der 2.1 Hdmi hat !
Können von Glück reden wenn für 500 Euro zumindest am Anfang 60 Fps und 4K über den Bildschirm flimmern. 120 Fps oder 8k? Oh bitte.... bisher hat noch niemand so richtig den Konsolenhersteller einen Haufen vor ihre Türen gemacht wegen derartiger Versprechen. PS3 und 360 wurden mit Full HD beworben. Und wie viele Spiele habt ihr auf diesen Konsolen in Full HD gespielt? Dann kam die Next Gen und der ging beinahe die Puste dabei aus die 8 Jahre zuvor versprochenen nativen 1080p zu packen.

Wer demnächst mit 120 Fps in Full HD oder iwelche Indies in 8k zocken möchte und es deshalb für plausibel hält einen neuen Fernsehr zu kaufen - Bitteschön.

Das liest sich irgendwie so als würdest du mir widersprechen, aber eigentlich stimmst du mir nur zu, richtig ? :)
Ja ich wollte mich nur mal im Detail darüber aufregen das nun schon wieder mit Specs geworben wird die man kaum liefern kann. Die Versprechen suggerieren darüber hinaus die Investitionen in einen TV mit HDMI 2.1 würde dich lohnen. Wer zur Zeit HDMI 2.0 zuhause bereits stehen hat, für den lohnt sich dass aber kaum.
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 5945
Registriert: 04.11.2010 12:22
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von MikeimInternet »

@xris


Ok, alles klar. xD


edit:

Habe gerade erfahren, das 60 EA Spiele zum Ultimate Gamepass hinzugefügt werden.
Ab dem 10. November. Wie finden wir das ? :D
Zuletzt geändert von MikeimInternet am 01.10.2020 17:35, insgesamt 2-mal geändert.
Gimli276
Beiträge: 504
Registriert: 22.10.2006 01:36
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Gimli276 »

Aufgrund der überschaubaren Qualität der EA Titel, empfinde ich die News als recht irrelevant. :P
Gibt es irgendwo mal einen Auszug aus der aktuellen EA Vault? Mir fällt da auf Anhieb nur Dead Space ein, was man sich irgendwann mal erneut zu Gemüte führen könnte.
Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 3549
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Ryo Hazuki »

Steht und fällt meine ich auch ein wenig damit, wie Sport begeistert man selbst ist. es gibt die älteren Fifa Titel, Madden, Need for Speed, UFC, NBA usw...

Hier ist die Liste: https://www.ea.com/de-de/ea-play/games-xbox-one
Zuletzt geändert von Ryo Hazuki am 02.10.2020 08:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 5945
Registriert: 04.11.2010 12:22
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von MikeimInternet »

Gimli276 hat geschrieben: 01.10.2020 18:31 Aufgrund der überschaubaren Qualität der EA Titel, empfinde ich die News als recht irrelevant. :P
Gibt es irgendwo mal einen Auszug aus der aktuellen EA Vault? Mir fällt da auf Anhieb nur Dead Space ein, was man sich irgendwann mal erneut zu Gemüte führen könnte.
Sowas musste einfach kommen XD

Neben Dead Space 1+2 fällt mir noch Mirror's Edge ein, aber es muss doch noch mehr
spielenswertes geben. ^^

edit:

@Ryo Hazuki

Alice Madness habe ich noch nie gespielt und würde mich noch interessieren. Skate 3 finde ich auch super und Black war seinerzeit mega, aber ob das gut gealtert ist und heute noch begeistern kann weiß ich nicht. Dantes Inferno war glaube ich auch gut, aber ansonsten ja, stimmt schon, so überwältigend viel ist da auch für mich nicht dabei.
Zuletzt geändert von MikeimInternet am 02.10.2020 10:38, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Pentanick
Beiträge: 395
Registriert: 02.07.2013 00:33
Persönliche Nachricht:

Re: Bisherige Ankündigungen, neue Spiele

Beitrag von Pentanick »

Diverse Battlefield, Titanfall 1+2, Crysis 1-3 und die schon erwähnten. Sind doch einige ganz netten Sachen dabei.
Dantes Inferno werde ich mir vermutlich zuerst gönnen. Danke fürs erwähnen. :)

Aber klar: Bethesda im GP sorgt für mehr Euphorie.
Antworten