Seite 7 von 9

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 25.11.2020 18:37
von Halueth
YounkoShanks hat geschrieben: 25.11.2020 15:48 zweiter boss besiegt.
spiele wanderer, sollte ich mein falcion+1 verbessern oder bekomme ich bald ne bessefe geschicktlichkeits waffe ?

und die rüstung lederrüstumg verbessern oder kommt bald was neues ?
ich möchte aber unter 50% bleiben, wegen dem rollen

edit:
soweit ich mich erinnere sollte man die boss seelen behalten oder ?
Für was nochmal
Rüstungen können nicht aufgewertet werden. Nur Waffen. Bei den Rüstungen musst du schauen, was dir liegt, bzw. auf was für Resistenzen zu Wert legst.

Die Bossseelen braucht man für spezielle Waffen oder Zauber/ Wunder.

Bei den Waffen muss man auch aufpassen, da man nicht alle Aufwertungen bei jedem "Level" der Waffe durchführen kann. Z.B. gibt es ja neben den normalen Aufwertungen, welche bis +10 gehen, ja auch noch andere. Je nachdem welche Steine man dann eben zum Aufwerten braucht, kann man so das Rating der Waffe ändern, also ob der Schaden eher von Stärke, Geschick oder Magiewert abhängt. Oder man kann Effekte drauf machen, wie Feuer oder Magie oder Blutungsschaden.
Um eine Waffe Magieverstärkt zu machen braucht man eben die Mondlichtsteine (Scherben, Klumpen, etc.) und eine Waffe, welche auf +6 geupgradet wurde. Wenn die Waffe allerings auf +7 hochgestuft wurde, kann man die Spezialisierungen nicht mehr auswählen. Bei Bögen darf man nicht über +3 gehen, sonst kann man sie nicht mehr spezialisieren. Man kann die Waffen zwar auch wieder in den ursprünglichen Zustand versetzen mit den Schmelzsteinen, glaub so heißen die, aber dann sind alle Steine futsch...

Aufwerten kann man die Waffen nur bei Ed im Steinfangtunnel. Also zumindest über die normale Aufwertung hinaus. Bis dahin reicht ja der Schmied im Nexus. Um die Bossseelen Schmieden zu können muss man Ed aber erstmal eine glühend heiße Dämonenseele bringen ;) Und eine entsprechende Waffe, die auch ein bestimmtes Level haben muss.

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 25.11.2020 20:08
von sourcOr
Wenn man Items aus dem Inventar heraus konsumiert, pfeift man sich beim Drücken der Taste fürs Konsumieren aus der Quickbar gleich noch eins rein. Toll.

:Blauesauge:

Hoffentlich ein Bug und keine Absicht

Alter, wie oft ich mittlerweile in 5-1 gestorben bin. Ich hatte das gar net so schlimm in Erinnerung. Bleibe auch ständig irgendwo mit meinem Schwert hängen.

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 25.11.2020 23:40
von YounkoShanks
ah okay,
hab mein falcion erstmal auf 3 verstärkt bin jetzt bei ed.

edit: falchoin auf +4?
oder auf Qualitäts falcion +1verbessern (schwächer)

aber am ende evtl auf höherer stufe besser ?

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 26.11.2020 01:19
von Xris
YounkoShanks hat geschrieben: 25.11.2020 15:48 zweiter boss besiegt.
spiele wanderer, sollte ich mein falcion+1 verbessern oder bekomme ich bald ne bessefe geschicktlichkeits waffe ?

und die rüstung lederrüstumg verbessern oder kommt bald was neues ?
ich möchte aber unter 50% bleiben, wegen dem rollen

edit:
soweit ich mich erinnere sollte man die boss seelen behalten oder ?
Für was nochmal
Ja im Shrine of Storms...

Besser geht es nicht:

https://demonssouls.wiki.fextralife.com/Uchigatana

Es muss für ein Dex Build auf „Sharp Uchigatana“ (also Geschicklichkeit) upgegradet werden. Jedenfalls sind 2 davon so ziemlich die Spitze der Nahrungskette im ursprünglichen Souls gewesen. Besonders wenn du offensichtlich lieber ausweichst anstatt zu blocken (letzteres geht im Original eh nur im ersten Durchgang).

Uchigatana wird aber sonst nur gedropt und ich erinnere mich an zahllose Versuche bis es endlich soweit war... also vll reicht auch erstmal nur Eins (eins ist immer noch 2 Mal besser als dass was du jetzt hast). Gibt aber darüber hinaus noch einige Waffen die sich auf Dex upgraden lassen.

Hmm Rüstung... eigentlich egal weil du in Souls besser so viel Schaden wie möglich machst.

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 26.11.2020 10:30
von MikeimInternet
Ich bin soweit durch mit dem ersten Durchgang und durchstreife aktuell nochmal die Gebiete um liegengelassene Items etc. aufzusammeln. Mein Langschwert ist nun auch auf +10 und hat mir gute Dienste erwiesen.

Stärke ist auf 40 gelevelt, aber ich frage mich gerade, ob es Sinn macht noch höher zu leveln, denn Punkte gibt es weiterhin, genauer gesagt EINEN Punkt pro Level, aber das war bisher fast immer so wenig, also anders als bei Dark Souls, wo es ja auch mal 3-4 Punkte pro Level gibt,

Am Anfang der 4ten Welt ist plötzlich ein NPC aufgetaucht, der etwas von einem besonderen Schwert quatscht, von dem ich aber keine Ahnung habe, wo DAS sein könnte.

...

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 26.11.2020 12:37
von Halueth
MikeimInternet hat geschrieben: 26.11.2020 10:30 Ich bin soweit durch mit dem ersten Durchgang und durchstreife aktuell nochmal die Gebiete um liegengelassene Items etc. aufzusammeln. Mein Langschwert ist nun auch auf +10 und hat mir gute Dienste erwiesen.

Stärke ist auf 40 gelevelt, aber ich frage mich gerade, ob es Sinn macht noch höher zu leveln, denn Punkte gibt es weiterhin, genauer gesagt EINEN Punkt pro Level, aber das war bisher fast immer so wenig, also anders als bei Dark Souls, wo es ja auch mal 3-4 Punkte pro Level gibt,

Am Anfang der 4ten Welt ist plötzlich ein NPC aufgetaucht, der etwas von einem besonderen Schwert quatscht, von dem ich aber keine Ahnung habe, wo DAS sein könnte.

...
Ja es gibt ein "soft" Level Cap. Also einen Punkt ab dem sich ein Levelaufstieg nicht mehr so bemerkbar macht.

Schau mal wegen dem Schwert dort nach, wo du in 4-2 auf Patches triffst. ;)
Ich denke zumindest, dass er dieses Schwert meint...

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 27.11.2020 11:55
von MikeimInternet
@Halueth

Ich bin Patches in der 4ten Welt nicht begegnet.

Hatte ihn nach der ersten Begegnung wohl nicht sofort wieder angesprochen und erst bei meinem Kontrolldurchlauf durch die Levels nochmal angesprochen. Danach erschien er dann gleich im Nexus.

Aber ich schau nochmal in 4-2 ...

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 27.11.2020 12:27
von Halueth
Weis nicht, ob das Event jetzt noch triggert. Du triffst ihn eigentlich in 4-2 recht kurz nach dem Keilstein. Erst den Sensenmann killen und dann rechts von dem Altar in die Seitentür, wo die glitzernen Lichter auf dem Boden sind.

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 29.11.2020 09:58
von MikeimInternet
Bin nun im NG+ unterwegs mit mehr oder weniger absichtlich dunkler Welttendenz.
Nun zieht der S-Grad doch an. :Blauesauge:

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 29.11.2020 20:21
von YounkoShanks
wie gehts am einfachsten ? dich killen lassen ?
welche npcs sollte man nicht töten für den dunklen gang

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 29.11.2020 22:20
von Halueth
MikeimInternet hat geschrieben: 29.11.2020 09:58 Bin nun im NG+ unterwegs mit mehr oder weniger absichtlich dunkler Welttendenz.
Nun zieht der S-Grad doch an. :Blauesauge:
GZ. Ich wünschte ich würde den ersten Durchgang mal schaffen, aber der Sumpf fi**t mich grad ziemlich hart und ich weiß nichtmal richtig warum...

Hab jetzt erstmal ne Pause eingelegt und spiele aktuell Spider-Man Remastered...mal sehen wie es nach ner kurzen Pause ausschaut...

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 30.11.2020 11:31
von MikeimInternet
YounkoShanks hat geschrieben: 29.11.2020 20:21 wie gehts am einfachsten ? dich killen lassen ?
welche npcs sollte man nicht töten für den dunklen gang
Ich bin ein paar mal in menschlicher Gestalt gestorben, was ja jedesmal Richtung dunkel führt, dann habe ich ein paar mal invadet, was glaube ich auch seinen Beitrag leistet und zum Ende des ersten Durchgangs habe ich alle NPC's im Nexus umgenietet.

Das hat die Welt jedenfalls schon deutlich eingeschwärzt. ^^ Aber vorsicht, man merkt es wirklich ziemlich.Wenn ich jetzt im NG+ in Untoter Form herumlaufe, werde ich teilweise ge one hittet.


@Halueth

Der Sumpf ist zu Beginn auch echt kacke, wenn man nicht so genau weiß wo man lang muss. Wenn man es dann weiß, kommt so eine üble Stelle bei der man auf dünnen Brettern langlaufen muss und von vorn Gegner kommen und aus der Luft noch diese Flug-Moppeds auftauchen ^^ Im Koop ist es natürlich etwas leichter, wie immer. Bietet sich an dieser Stelle echt an.

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 30.11.2020 16:18
von Halueth
MikeimInternet hat geschrieben: 30.11.2020 11:31 @Halueth

Der Sumpf ist zu Beginn auch echt kacke, wenn man nicht so genau weiß wo man lang muss. Wenn man es dann weiß, kommt so eine üble Stelle bei der man auf dünnen Brettern langlaufen muss und von vorn Gegner kommen und aus der Luft noch diese Flug-Moppeds auftauchen ^^ Im Koop ist es natürlich etwas leichter, wie immer. Bietet sich an dieser Stelle echt an.
Naja ich weis ja wo ich lang muss und hab den Blutegelboss schon gelegt und mir auch schon das Mondlichtschwert geholt. Es sind immer nur dumme Zufälle, welche mich das Leben kosten, oder aber auch, dass ich meine Ausrüstung umstellen musste (renne mit dem Richterschild und einem Regenerationsring rum um dem Gift entgegen zu wirken). Das passt nicht zu seinem sonstigen Spielstil mit dem Char und nervt mich. Mit nem Vitalitätsbuild, nem Ritter zum Beispiel, würde es vermitlich einfacher sein.

Denke ich lasse hier auch die rein schwarzen und weißen Events aus und werde das Gebiet einfach nur beenden. Rein weiß wird es ja trotzdem und rein schwarz ist ja dann schnell noch gemacht, dann bleibt es eben nur schwarz...

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 01.12.2020 08:22
von YounkoShanks
werden alle level dunkel. wenn ich im nexus alle kille?
oder muss ich jede welt einzeln "schwärzen"

Re: Demon's Souls Remake

Verfasst: 01.12.2020 10:34
von Halueth
YounkoShanks hat geschrieben: 01.12.2020 08:22 werden alle level dunkel. wenn ich im nexus alle kille?
oder muss ich jede welt einzeln "schwärzen"
Jede Welt einzeln. Glaub wenn du die NPC's im Nexus killst, hat das nur Auswirkungen auf deine Characktertendenz.