4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von 4P|BOT2 »

In der siebten Folge unseres wöchentlichen Podcasts sprechen Ben und Jörg  über schreibende Katzen, die Vorteile von zwei Testern, aber auch über Returnal sowie Resident Evil Village.

Hier geht es zum 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg
Benutzeravatar
Tas Mania
Beiträge: 473
Registriert: 12.03.2020 20:20
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von Tas Mania »

Was haltet Ihr davon zu euren Podcast/Video Format 4 Players Pur Abonnenten einzuladen? Ich würde es seht spannend finden, wenn die Leser mit euch in eine direkte Diskussion gehen und Ihre nicht redaktionelle Sicht von etwas darstellen.

Der wert eines rostigen Tankers ist seine Besatzung :Vaterschlumpf:
Benutzeravatar
Riva_A
Beiträge: 109
Registriert: 23.11.2018 18:14
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von Riva_A »

Tolle Einblicke mal wieder. Gerne Mehr 👍.
Bietet mir zumindest einen echten Mehrwert bei der Einschätzung von Berichten usw. Was dies für mich heißt.

4Players als solches ist sehr eigenständig bzw. einmalig. Viele andere sind inzwischen wirklich auf "Youtube"-Niveau abgedriftet. Sicher aus verschiedensten Gründen, aber das macht es ja nicht besser.

Ich denke von außen betrachtet und den Ausführungen von Jörg folgend, dass diese besondere, eigenständige Ausrichtung und Art dafür mitverantwortlich ist, dass eine positive Perspektive da ist. Ohne 4Players würde ein Puzzelteil fehlen.
Und ganz ehrlich: Diesem Phantom Google-Algorithmus nachjagen ist nicht erfolgsversprechend. Dazu gibt es viele selbsternannte "Experten" aber keiner weiß wirklich was genaues.
Wenn alle einem Führer hinterherlaufen, gewinnt der, welcher nicht mit in den Abgrund läuft 😉.

Bitte weiter so und ich wünsche der Redaktion, dass die Änderungen mit Weitsicht und Bedacht durchgeführt werden, um nicht auf der anderen Seite was zu zerstören 😅.
Das mal als Feedback von außen.
Zuletzt geändert von Riva_A am 01.05.2021 09:48, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Plattformen, alle Genres, nur gut muss es sein.
Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 6550
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von NomDeGuerre »

Solang man als Evergreen auf Kurs ist, statt quer im Kanal zu parken, die Ladung im Golf zu löschen oder vor Madagaskar zu liegen, liegt in der Behäbigkeit und auch im Seemannsgarn Charme. Die Vergnügungen der Hafenviertel überlässt man vielleicht jüngeren Matrosen, aber das Freibier geht so schnell nicht aus.
Sie nannten ihn Sausewind
Alex_Omega
Beiträge: 427
Registriert: 14.03.2020 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von Alex_Omega »

Wenn ich das mit der Profitabilität höre hoff ich echt das es euch noch lange geben wird da ihr in Deutschland das einzige Videospiele-Magazin seid welches man ernst nehmen kann. Wenn ich mir ansehe was im Netz einige sog. "Redakteure" und "Videospieler" für lächerlichen Müll schreiben, von den Clickbait Kram will ich gar nicht erst anfangen, dann ist eure Seite ein echtes Kleinod und auch das einzige Portal im Netz das es mir wert ist dafür monatlich was abzudrücken.
MiroKlose
Beiträge: 71
Registriert: 07.03.2020 09:47
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von MiroKlose »

Der Tanker hat mal wieder einen Container voller Qualität, Unterhaltung und Information abgeladen!

Danke!
Hoobs
LVL 3
247/249
98%
Beiträge: 35
Registriert: 07.12.2011 12:01
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von Hoobs »

Vielen Dank für einen erneut sehr sympathischen, authentischen und wertvollen Podcast. Ich habe es bereits mehrfach geschrieben und tue es jetzt erneut: Warum bietet Ihr nicht eine weitere Möglichkeit an Euch finanziell zu unterstützen? "Pur" ist hoffentlich gut für so einige User - aber ich würde auch deutlich mehr zahlen. Und Ihr sagt ja selbst, dass Eure Leserschaft deutlich "reifer" ist. Das ist auch eine Chance, denn zum einen sind davon eventuell mehr Leserinnen und Leser finanziell ein wenig beweglicher, zum anderen sind sicherlich die meisten von uns aus dem Alter heraus um witzige YouTuber zu schauen oder um auf 08/15 News zu klicken. Wir wissen, dass gute, fundierte Arbeit auch seinen Preis haben muss. Also warum nicht zB mal einen Nachmittag mit Redakteuren und treuen Leser:innen organisieren, um eventuell neue Angebote und Beteiligungen zu überlegen und zu erarbeiten? Ich habe in meinem Berufsleben schon etliche solcher Workshops mitgemacht und würde mich sofort bereit erklären.
Mit herzlichen Grüßen aus Hamburg, Derek Hoobs
tidus79
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2018 19:00
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von tidus79 »

Wunderbare Talks, die ihr abliefert. Ganz hohe inhaltliche Qualität. Da seid ihr für mich vor dem großen SpieleStern. Und ich kriege Einblicke in die Denkweisen der Redakteure, die auch die Tests für mich interessanter machen. Habe daher PUR abonniert. Jetzt bitte für die Talks noch ein Premium-Feed für iTunes :)
Benoar
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 23
Registriert: 18.01.2014 19:12
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von Benoar »

Ich mag den Podcast sehr gerne.
Finde es auch sympathisch, dass du dich bei Formaten wie Press Select sehen lässt. Man kann über die Entwicklungen in den Online Medien ja viel murren, jedoch find ich es gut wenn man nicht so abgehoben ist und mit sowas gar nichts zu tun haben will. Freue mich auf die Folge.
Solidus Snake
LVL 2
17/99
7%
Beiträge: 1681
Registriert: 13.02.2003 21:20
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von Solidus Snake »

Von RocketBeans bin ich mittlerweile überhaupt kein Fan mehr. Außer ihre Zuschauer/Community zu bleidigen gibt es nicht mehr viel erwähnenswertes in deren Kosmos.
Bild
Bild
Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 6550
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von NomDeGuerre »

tidus79 hat geschrieben: 03.05.2021 01:51 Wunderbare Talks, die ihr abliefert. Ganz hohe inhaltliche Qualität. Da seid ihr für mich vor dem großen SpieleStern. Und ich kriege Einblicke in die Denkweisen der Redakteure, die auch die Tests für mich interessanter machen. Habe daher PUR abonniert. Jetzt bitte für die Talks noch ein Premium-Feed für iTunes :)
Nicht nur die Denkweisen. Mir gefällt auch, dass Jörg bei den Beans Industriespionage betreibt, früher in Strumpfhosen die Wälder unsicher gemacht hat und heute seine Zeit beim Barbier von Hamburg verbringt. Das rundet ab und erschafft Bilder, die jetzt auf ewig verbunden sind.
Sie nannten ihn Sausewind
Benutzeravatar
fooforge
Beiträge: 77
Registriert: 11.08.2013 17:23
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von fooforge »

Danke fuer angenehme 1 1/2 Stunden Unterhaltung! Der Podcast wird von Woche zu Woche besser. ;-)

Zum Thema Profitabilitaetat:
Gab es nicht mal die Moeglichkeit fuer PUR freiwillig ein paar Taler mehr in den Sack zu werfen? Gibt's das noch?
BigSpiD
Beiträge: 399
Registriert: 14.05.2008 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von BigSpiD »

Mal wieder sehr unterhaltsam und ehrlich gesprochen, das liebe ich an 4P so sehr!

Affiliate-Links nutze ich von euch gerne wo es geht. Nur manchmal findet man das Spiel der Stunde nicht und dann kaufe ich doch wo anders.

Ich persönlich würd die Talks am Liebsten über Apple Music/Spotify Podcast hören und mich da benachrichtigen lassen, sobald die Okami wieder etwas hochgeladen hat :D

Das mit den Optionen zur Finanzierung ist eine echt schwierige Sache. Ich denke das was euch auszeichnet solltet ihr auch stark bewerben: Professioneller Journalismus für den erwachsenen Gamer. Eben auf Youtube mal eure Klickzahlen nachgeschaut und die Daumen hoch/runter verglichen. Ihr produziert hochwertige Inhalte, die dann kaum jemand mitbekommt. Kann mir nicht vorstellen, dass die Situation sich für euch verbessern kann, wenn ihr nicht massiv in die Erhöhung eurer Reichweite investiert. Ich hoffe, dass ihr das Problem bald in den Griff bekommt, denn auf 4P würde ich nicht mehr verzichten wollen :)
Thu86
LVL 2
49/99
43%
Beiträge: 20
Registriert: 16.12.2019 08:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von Thu86 »

Solidus Snake hat geschrieben: 03.05.2021 10:51 Von RocketBeans bin ich mittlerweile überhaupt kein Fan mehr. Außer ihre Zuschauer/Community zu bleidigen gibt es nicht mehr viel erwähnenswertes in deren Kosmos.

Wovon genau redest du?
Benutzeravatar
Atlan-
Beiträge: 568
Registriert: 04.05.2015 20:47
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: #7 Feierabendgespräch mit Ben & Jörg

Beitrag von Atlan- »

Den Talk bei Rocket Beans bei dem auch Jörg dabei ist würde ich mir gerne anschauen aber so wie es aussieht ist dieser noch nicht veröffentlicht oder ich suche Falsch.
PC / PS5 / Series X / Switch
Antworten