Ryse - Son of Rome

Multimedia-Center oder Spielkonsole? Hier geht es um die Xbox One.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Imperator Geta
Beiträge: 793
Registriert: 09.10.2009 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Imperator Geta »

Habs jetzt auch durchgespielt auf Normal. Optisch einfach ne Wucht. Noch nie habe ich ein Spiel gesehen was besser ausgesehen hat. Spielerisch nicht auf einer Höhe mit God of War oder Devil May Cry aber trotzdem hats sehr viel Spass gemacht.

Die Story fand ich auch gut. Es gab sogar 2-3 momente in denen ich ne Gänsehaut gekriegt hab. Werde es demnächst nochmal auf Hard und Very Hard durchspielen.

Würde es mit 82% bewerten
Benutzeravatar
Feldmaus1
LVL 2
13/99
3%
Beiträge: 363
Registriert: 04.05.2008 22:35
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Feldmaus1 »

Mal eine Frage.
Kann man nicht diese Rumble Funktion ausschalten am Controller?

Ich finde da nix...
Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Bedameister »

Es kommt wohl eine Legendary Edition

Bild
The listing states that the Legendary Edition will include:

Ryse: Son of Rome Game
Four Game Add-Ons
3 Solo Maps
Bonus Skin
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=871730
tarantino85
Beiträge: 97
Registriert: 12.01.2014 11:18
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von tarantino85 »

Nach drei Stunden muss ich sagen, dass meine eher geringeren Erwartungen sogar noch unterboten wurden. Ich wusste, dass das Spiel vom Gameplay her nicht gerade das Rad neu erfindet, aber so schlecht hatte ich es dann doch nicht erwartet. Wenn dann wenigstens die Story gut wäre, aber hier stimmt rein gar nichts!
Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6819
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Newo »

Da steht Crytek drauf. Außer Grafik darf man da nix erwarten. Obwohl 1-2 Momente in der Story waren schon ganz gut, die Spannung ist dann aber wieder abgeflacht, weils wieder ins belanglose abgedriftet ist :/ (z.B. Der Damokles Mythos).
Aber es gibt auch Leute die Spaß mit dem Spiel hatten, auch wenn ich net dazu gehöre^^.
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.
Benutzeravatar
Feralus
LVL 3
137/249
24%
Beiträge: 3294
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Feralus »

Ich hatte es mir ausgeliehen und nen wundervoll langen abend gehabt damit. Grafisch Grandios, Story ok, spielerisch I. O.
Bild


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;
Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14287
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Oynox »

Ist es nicht super für so zwanzig Minuten Hirn Raus Action? So stelle ich mir das Game eigentlich vor.. Einfaches Kampfystem, spektakuläre Moves.
tarantino85
Beiträge: 97
Registriert: 12.01.2014 11:18
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von tarantino85 »

4P|Oynox Slider hat geschrieben:Ist es nicht super für so zwanzig Minuten Hirn Raus Action? So stelle ich mir das Game eigentlich vor.. Einfaches Kampfystem, spektakuläre Moves.
Naja von einem Spiel erwarte ich schon, dass es einen mehr als 20 min am Stück unterhalten kann.
Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14287
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Oynox »

Kommt ganz auf das Spiel an.
Benutzeravatar
Temeter 
LVL 2
36/99
29%
Beiträge: 15909
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Temeter  »

Aber man könnte auch einfach ein gutes Spiel 20 Minuten am Stück zocken. :wink:
Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14287
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Oynox »

Es geht ja nicht primär darum, ob es "gut" oder "schlecht" ist, sondern ob es einem Spaß macht. Auch "schlechte" Spiele können Spaß machen. Zum Beispiel dann, wenn sie einfach sehr kurzweilig sind. Beispielsweise keinen großen Wert auf eine Story legen, die einfach nur auf unglaublich simplifizierte Spielmechaniken setzen, um ohne großen Zeitaufwand zu unterhalten.

Versuche mal ein Spiel wie The Witcher 20 Minuten ab Stück zu spielen, dabei hast du wenig Spaß. Assassin's Creed hingegen zähle ich bspw. zu den unkomplizierten Spielen, bei denen man auch mal nur 20 Minuten spielen kann, weil das Spiel derartig trivial ist, dass man nicht nachdenken muss, um zu spielen und innerhalb von 20 Minuten sogar ein Stück in der Story voran kommt.

Lange Rede, kurzer Sinn: Was ich mir bei Ryse vorstelle, ist ein Spiel, dass ich spielen kann, wenn ich einfach mal eine halbe Stunde lang Kämpfe erleben kann, die in keinem Zusammenhang mit dem Rest des Spieles stehen, die unkompliziert sind und dennoch hübsch anzusehen.
Benutzeravatar
Feralus
LVL 3
137/249
24%
Beiträge: 3294
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Feralus »

Jup, dafür is dann der Arena Mode ganz gut, aber wiegesagt, das Spiel selbst hat mich bestens unterhalten
Bild


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;
Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 6302
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Grauer_Prophet »

Frage.Beim letzten Level wo diese Leibgarde hinter den Säulen hervorkommt.Wie soll man das schaffen?.Die Leuchten einfach in keiner Farbe um die Angriffe abzuwehren komme immer nur bis zum 3ten?
Bild

johndoe1197293
Beiträge: 21953
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von johndoe1197293 »

Wenn ich mich recht erinnere mußt du einfach nur irgendeine der beiden Schlagtasten drücken sobald die slow mo einsetzt.
Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 6302
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Ryse - Son of Rome

Beitrag von Grauer_Prophet »

Jop hat dann funktioniert danke :).
Bild

Antworten