PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15720
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Scorcher24_ »

niq333 hat geschrieben: 29.03.2021 22:57
Vorher ein sehr schlechter PC -> entsprechend nur Full HD möglich. Anwendung alles Mögliche mit stabilem Gaming in FullHD. Das Bestmögliche mit dem Budget (vielleicht gibt es eins, zwei Anbieter mit besserem Preis-/Leistungsverhältnis).

Leistungstechnisch bin ich weit genug informiert und brauche keine Infos, was mit der Karte möglich wäre. Deshalb die spezifischen Fragen. Einsatzgebiet ist nebenbei Streaming auf Twitch, deshalb die Erwähnung der Nvidia-Grafikkarte, die entsprechend Software-Features mitbringt.

Und Entschuldigung, falls ich etwas unfreundlich mit der Antwort bin. Deine Antworten kommen leider sehr unfreundlich/lustlos rüber, da warte ich auf ernstgemeinte Ratschläge :)
Alternativ Gedanke:

Du baust einen kleineren PC mit einer Capture Card und behältst deinen jetzigen fürs Gaming. Dann lagerst du die fehlende Leistung für Twitch auf eine andere Maschine aus. Als CPU nutzt du eine mit integrierter GPU, am besten einen Ryzen. Dann umschiffst du die derzeitige Thematik und brauchst nur eine Capture Card für so ca. 130 Euro. Ist natürlich die Frage wie ernsthaft man Streaming betreibt.
Benutzeravatar
niq333
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 1455
Registriert: 15.01.2007 14:14
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von niq333 »

Scorcher24_ hat geschrieben: 30.03.2021 08:00
niq333 hat geschrieben: 29.03.2021 22:57
Vorher ein sehr schlechter PC -> entsprechend nur Full HD möglich. Anwendung alles Mögliche mit stabilem Gaming in FullHD. Das Bestmögliche mit dem Budget (vielleicht gibt es eins, zwei Anbieter mit besserem Preis-/Leistungsverhältnis).

Leistungstechnisch bin ich weit genug informiert und brauche keine Infos, was mit der Karte möglich wäre. Deshalb die spezifischen Fragen. Einsatzgebiet ist nebenbei Streaming auf Twitch, deshalb die Erwähnung der Nvidia-Grafikkarte, die entsprechend Software-Features mitbringt.

Und Entschuldigung, falls ich etwas unfreundlich mit der Antwort bin. Deine Antworten kommen leider sehr unfreundlich/lustlos rüber, da warte ich auf ernstgemeinte Ratschläge :)
Alternativ Gedanke:

Du baust einen kleineren PC mit einer Capture Card und behältst deinen jetzigen fürs Gaming. Dann lagerst du die fehlende Leistung für Twitch auf eine andere Maschine aus. Als CPU nutzt du eine mit integrierter GPU, am besten einen Ryzen. Dann umschiffst du die derzeitige Thematik und brauchst nur eine Capture Card für so ca. 130 Euro. Ist natürlich die Frage wie ernsthaft man Streaming betreibt.
Wie ich in einem weiten Post schon schrieb, ist das wirklich nur "Einsteiger-Streaming" und der PC ist nicht für mich. Der zu ersetzende PC hat ne AMD APU von 2014 drin, die bei fast allem überfordert ist :lol:
"Das Internet wird die Welt verändern" - Leonardo da Vinci
Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 9113
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von dx1 »

niq333 hat geschrieben: 31.03.2021 18:47 AMD APU von 2014
Für den PC meiner Frau wäre das ein Upgrade. :Blauesauge: (A8-5500 von 2012)
Refuse > Reduce > Reuse > Repair > Recycle > Rot!
If you can't do something smart, do something right.
Benutzeravatar
niq333
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 1455
Registriert: 15.01.2007 14:14
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von niq333 »

ein aktueller Stand zum Fertig-PC-Thema:
Hab jetzt doch eine um (nur) 130€ zu teure, neue 2060 auf ebay ersteigert und kaufe die anderen Einzelteile ebenfalls Separat und bau den selbst zusammen :lol:
Zuletzt geändert von niq333 am 02.04.2021 01:41, insgesamt 1-mal geändert.
"Das Internet wird die Welt verändern" - Leonardo da Vinci
Antworten