HDMI, DP zu DVI Länge

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Halueth
LVL 3
241/249
94%
Beiträge: 3639
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

HDMI, DP zu DVI Länge

Beitrag von Halueth »

Hallo werte Mitforesten,

Wir werden in den nächsten Tagen in eine neue Wohnung umziehen. Das praktische dabei: ich kann die Wohnung ordentlich renovieren und mir zu großen Teilen so gestalten wie ich es möchte.

Ich hab ja so nen netten RGB-BlingBlingBlöd-Rechner, der Leuchtet eben und das sieht (finde ich) toll aus. Derzeit fristet er aber ein Dasein hinter unserem Fernseher, wo das Ganze natürlich nicht zur Geltung kommt. Das Gute an der neuen Wohnung ist nun, dass der Eingang zum "Arbeitzimmer direkt neben dem Stellplatz des TV's ist. Ich würde also meinen Rechner ins Arbeitszimmer stellen, relativ direkt hinter die Tür und von dort ein HDMI-Kabel durch die Wand an den TV hängen und zusätzlich ein Displayport zu DVI-Kabel zu meinen derzeit noch ungenutzten Bildschirm ziehen, welchen ich auf meinen Schreibtisch stellen würde. So könnte ich zwischen TV und PC-Bildschirm switchen, sofern meine Frau mal was anderes anschauen möchte, oder selbst was zocken, oder...

Ich hoffe nur, dass mein Rechner das Switchen ziwschen 4k am TV und 1080p am Bildschirm gut auf die Reihe bekommt. Neuer 4k-Bildschirm wäre toll, aber derzeit nicht drin.

So jetzt die Frage :lol:
Was geht da so an Kabellänge? Ich werde vermutlich schon so 3 Meter brauchen, evtl. sogar etwas mehr. Ist 4m bei einem HDMI-Kabel bei 4k Inhalten noch sinnvoll? Ich habe im Inet noch nicht geschaut, beim ortsansässigen MM kenn ich meisten nur so Kabel bis 2 Meter bei 4k. Wüsste jetzt grad nicht, obs da noch was anderes gibt. ABer vlt. hat ja jemand schon Erfahrungen damit gemacht. Meine PS4 wird dann auch im Arbeitszimmer platziert, damit sie aufdrehen kann wie sie möchte ohne mich zu stören.
Benutzeravatar
bondKI
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 5177
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: HDMI, DP zu DVI Länge

Beitrag von bondKI »

5m geht selbst mit den billigsten billig Kabeln ohne Probleme. Bis 10m noch viele qualitativ höherwertige Kabel und alles darüber hinaus ist bestenfalls noch Glück.
Benutzeravatar
Halueth
LVL 3
241/249
94%
Beiträge: 3639
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: HDMI, DP zu DVI Länge

Beitrag von Halueth »

Danke dir. Also 5 Meter sollten bei Weitem ausreichen ^^ Dann sollte ich mal bestellen...
Antworten