Frage zu externer SSD

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Killernator
Beiträge: 912
Registriert: 18.07.2009 18:49
Persönliche Nachricht:

Frage zu externer SSD

Beitrag von Killernator »

Hallo,
ich habe eine 1TB externe SSD (siehe Link unten) und würde gerne wissen ob ich da das Gehäuse abbauen kann um diese Intern nutzen zu können für Windows, Programme und ein paar Spiele. Habe diese vor kurzem als Geschenk bekommen und ich habe eigentlich schon genug externe Festplatten und USB's, aber noch keine SSD.

https://www.amazon.de/dp/B07XHKWC6P/ref ... =UTF8&th=1


Sollte das nicht möglich sein könnt Ihr mir gerne ein paar Tipps geben was ich damit gut machen kann. Eine möglichkeit wäre als externe SSD für die PS4, aber für den PC wäre die mir lieber.


PS: Einer auf Reddit hat die wohl auseinander genommen und meint das würde gehen, aber wo kann ich die befestigen?

https://www.amazon.de/gp/customer-revie ... B07XHKWC6P
Zuletzt geändert von Killernator am 03.02.2020 22:28, insgesamt 2-mal geändert.
Leckt mich Leute! Ich gehe nach Hause.
Benutzeravatar
MaV01
LVL 1
8/9
87%
Beiträge: 1322
Registriert: 02.06.2009 14:10
Persönliche Nachricht:

Re: Frage zu externer SSD

Beitrag von MaV01 »

Im inneren befindet sich tatsächlich eine SATA SSD, welche ohne das Gehäuse auch direkt im PC nutzbar ist,
z.b. als Systemplatte. Natürlich macht das kaum Sinn, denn Interne SSD's bekommt man weitaus günstiger.
damit ist eigl. alles geschrieben ^^
solltest du keinen 2,5" einbauschacht haben brauchst du noch ein 3,5" auf 2,5" einbaurahmen.
Zuletzt geändert von MaV01 am 04.02.2020 10:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bondKI
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 5173
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Frage zu externer SSD

Beitrag von bondKI »

MaV01 hat geschrieben: 04.02.2020 10:47
Im inneren befindet sich tatsächlich eine SATA SSD, welche ohne das Gehäuse auch direkt im PC nutzbar ist,
z.b. als Systemplatte. Natürlich macht das kaum Sinn, denn Interne SSD's bekommt man weitaus günstiger.
damit ist eigl. alles geschrieben ^^
solltest du keinen 2,5" einbauschacht haben brauchst du noch ein 3,5" auf 2,5" einbaurahmen.
Du kannst genauso gut auch die SSD einfach nur ins Gehäuse legen. Weder werden die Stecker auf magische Art und Weise abgezogen, noch würde sich eine SSD an Erschütterungen stören.
Benutzeravatar
Killernator
Beiträge: 912
Registriert: 18.07.2009 18:49
Persönliche Nachricht:

Re: Frage zu externer SSD

Beitrag von Killernator »

Ok vielen Dank hab das jetzt gemacht und funktioniert alles einwandfrei, hab jetzt aber ein anderes Problem mit meinem Monitor aber das Hoffe ich in einem neuen Thread zu lösen. Danke nochmal :D
Leckt mich Leute! Ich gehe nach Hause.
Antworten